Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html



Artikel-Schlagworte: „USB-Stick“

Grösster USB Stick der Welt

Und es geht noch grösser

Kingston DataTraveler - grösster USB Stick der Welt - Quelle: Amazon.com

Kingston DataTraveler – grösster USB Stick der Welt – Quelle: Amazon.com

Mittlerweile haben die USB-Sticks grösseren erreicht welche noch bis vor kurzem Festplatten vorenthalten waren. Doch vermutlich machen die Verkaufszahlen und der damit zusammenhängende Fortschritt in der SSD Technik die USB Sticks möglich.

In einem älteren Artikel von 2010 gab es den DataTraveler mit 256 GB für unglaubliche 680€. Mittlerweile wird dieser nicht mehr angeboten da eine andere Modellreihe diese „gängigen grössen“ abgelösst haben.

Heute bekommt man von Kingston einen 256GB Stick bereits schon für 111€ über Amazon.

Mittlerweile sind wir im TeraByte Bereich angelangt. Der grösste Stick fasst 2TB und kostet auf Amazon.com stolze 1’409$. Das macht beim aktuellen Kurs 1’161€.

Grösster USB-Stick der Welt

 

Kinder Elektroautos zum Fernsteuern

Ob Mercedes oder Bentley die kleinen haben eine riesen Auswahl

Henes Broon f830 Luxus Kinder Elektroauto - Quelle: Amazon.de

Henes Broon f830 Luxus Kinder Elektroauto – Quelle: Amazon.de

Kleine Autos mit einer Batterie welche nur wenige km/h fahren gibt es schon länger. Die Auswahl welches heutzutage allerdings gibt ist enorm. Früher entsprachen die Fahrzeuge keinen echten Modellen, heutzutage dagegen sind diese beinahe maßstabsgetreu nachgebaut. Ob Mercedes, BMW, Ferrari, Bentley oder Lamborghini der Spielzeugmarkt lässt keine Kinderwünsche offen. Mit den kleinen Gefährten kommen aber auch die Eltern nicht zu kurz. Denn alle gezeigten Autos können von Mama oder Papa ferngesteuert werden. So kann man in brenzligen Situationen noch schnell eingreifen.

Die Ausstattung der kleinen ferngesteuerten Kinder Elektroautos ist recht reichhaltig. Geliefert wird so ein Elektroauto mit Geräuschen da wäre, Motorstart, Hupe sowie MP3 Player welcher USB, SD-Card und Aux unterstützt. Somit kann das Kleinkind Musik vom iPhone oder USB Stick während der Fahrt hören. Die Lautstärke ist regelbar. Des Weiteren gibt es natürlich Bremse und Gaspedal. Ausserdem leuchten die Scheinwerfer bei einigen Modellen.

Tesla hat sich natürlich auch dem Kinder-Elektroauto Trend angeschlossen. Es soll in Zukunft ein Tesla Modell für Kinder erscheinen. Auf der Webseite ist zwar schon ein Preis genannt und eine Bestellmöglichkeit gibt es ebenfalls, doch wann genau das Erscheinungsdatum sein wird ist zurzeit unbekannt. Der mini Tesla bietet hingegen zu den normalen Elektroautos einige Extras und ein Massstabsgetreues Design des grossen Originals.
Aber nicht nur Tesla bietet Kinder Elektroautos im hochpreisigen Segment an, Henes Broon zeigt mit dem F830 wie es noch eine Spur luxuriöser gehen kann. Der F830 hat nicht nur einen echten Ledersitz sondern auch ein multifunktionsfähiges Tablet vorne als Amateur. Mehr Infos unten im Video.

Unten angehängt sind einige schöne Beispiele welches es zu einem sehr günstigen Preis bei Amazon gibt.




Neuer Rekord bei Kingston

Riesen USB-Stick mit 1 TeraByte

Kingston USB Stick 1TB

Kingston USB Stick 1TB

Kingston bringt einen neuen DataTraveler auf den Markt mit unglaublicher Leistung. Der neue USB Stick, welcher bereits im Handel erhältlich ist fast unglaubliche 1 TB Speicher.

Einige werden sich noch an Zeiten erinnern in denen wir mit 256 MB USB Sticks hantierten. Mittlerweile sind USB-Sticks mit 64 GB schon bereits für unter 30€ zu haben.

Aktuell kann man den DataTraveler DTHX30P bei Amazon für 842.99€ haben. Wem das zuviel ist der braucht nur einwenig Geduld.

Der ehemals erwähnte grösste USB-Stick der Welt „DataTraveler DT-310“ bekommt man zurzeit nurnoch gebraucht für ca. 99€.

Die Preise purzeln grundsätzlich niergends schneller als bei IT Ware doch solche Produkte sind meistens Ladenhüter und werden einfach irgendwann nicht mehr angeboten.

Kingston 256GB USB Stick – Größter der Welt

Ein Datenspeicher wie eine Festplatte – Der Kingston DataTraveler DT-310

Kingston Data Traveler DT-310

Kingston DataTraveler DT-310

Mit dem Kingston DataTraveler DT-310 ist keine Datei mehr zu gross. Der USB-Stick der Superlative hat einen enorm grossen Speicher von 256GB.

Somit ist es zum Beispiel möglich:

  • 51.000 JPEGs (10MB jedes)
  • 365 CDs (700MB)
  • 54 DVDs (4,7GB)
  • 10 Blue-Ray (25GB)

zu sichern.

Wer viele Daten immer griffbereit haben muss, für den ist das eine sehr praktische Alternative. Vor wenigen Jahren hatte ein durchschnittlicher USB-Stick geradeinmal 512MB. Wer einen USB-Stick mit über einem Gigabyte hatte war schon der King. Doch im Zeitalter von Blue-Rays und Co. genügt auch ein 8GB Stick nicht wirklich.

Einen größeren USB-Stick als den Kingston gibt es zurzeit nicht. Wer also den King der USB-Stick haben möchte kommt am Kingston DataTraveler DT-310 nicht vorbei.

Die Preise für den riesen USB-Stick bewegen sich seit Monaten unverändert bei ca. 650€-837€ (Amazon).


Würdest du dir den "Kingston DataTraveler DT-310" kaufen? Und wenn JA, wieviel darf er kosten?

View Results


Loading ... Loading ...

Größter USB-Stick der Welt

Der Kingston DataTraveler 300 mit unglaublichen 256GB


Kingston DataTraveler 300

Kingston DataTraveler 300

Es ist im IT Bereich wirklich immer erstaunlich wie die einzelnen Hersteller sich mit neuen grandiosen Produkten übertreffen.

Jetzt haben die kleinen Feuerzeug grossen USB-Sticks eine grösse erreicht die sich noch vor fünf oder auch drei Jahren niemand erahnen können.

Ein USb-Stick mit 256Gb!

Das entspricht zum Beispiel 10 Blue Rays, 54 DVD’s oder 365CD’s.


Preisgünstige USB-Sticks von Kingston bei Amazon – 16GB, 16GB und 32GB


Welche Kapazität hat dein USB-Stick?

View Results


Loading ... Loading ...

Der Preis ist aktuelle allerdings genauso wahnsinnig, stolze 680€ kostet dieser Stick im Schnitt.

In einen halben Jahr oder einem Jahr möchte ich (oder wenn mit jemand zuvor kommt) den Preis in der Zukunft als Kommentar posten.

Dann kann man mal nachvollziehen wie stark der Preisverfall für solche wahnsinns Produkte ist.

Kurz am Rande, mein erster USB-Stick der Marke Acer hatte 512MB und kostete ca. 80€

oder eine Olympus SD-Speicherkarte für die DigiCam mit 512MB für 82€ (08.10.2004)

SanDisk Speicherkarte 1Gb 45€ (28.07.2006)

Aktuell habe ich eine SanDisk USB-Stick mit 4Gb für 7€ im Media Markt gekauft.

Update 06.07.2016

Der Datatraveler 300 sowie der DT-310 gibt es nicht mehr auf dem Markt. Jedoch werden USb Sticks mit einer grösse von 256GB aktuell für 59€ bei Amazon angeboten. Die etwas kleineren Modell mit 128GB werden bereits zu 18€ verkauft.

Der grösste Aktuell USB Stick ist zurzeit der HyperX Predator DataTraveler DTHX30P 1TB Speicherstick dieser wird zurzeit zu 702.84€ bei Amazon angeboten.

Hier der Link zum Artikel

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Wie hoch wird der Bitcoin ende 2018 stehen?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare