Artikel-Schlagworte: „tödlich“

Drogenkonsum in Europa

Hauptstadt des Kokainkonsums ist London

Kokainkonsum in europas Städten

Kokainkonsum in Europas Städten – Quelle: YouTube.com

Immer mehr und immer stärker werden die Dosen der Drogen welche in den europäischen Städten eingenommen werden. Die Zahlen sind alarmierend. Die Dosierungen werden jeweils stärker. Es betrifft viele europäische Grossstädte und es sind alle Drogen vertreten. Kokain ist dabei am gefragtesten. Gerade in den Städten in denen viel verdient wird nehmen sehr viele Menschen Kokain. Es wurde jeweils das Abwasser getestet und Proben entnommen. Dabei ist vor allem auffällig, dass die Höchstwerte in den niederländischen Grossstädten sowie in der Schweiz gemessen wurden. Niederlande ist allerdings unangefochten der Spitzenreiter. London ist im Kokainkonsum weit voraus. Gegen Osten vermehrt sich die Anzahl an den Amphetaminen. Diese stammen meist aus osteuropäischen Drogenküchen.

Die Grafik zeigt deutlich wo am meisten und welche Drogen konsumiert werden. Ob Kokain, Amphetamin, Methamphetamin oder Ecstasy. Die Palette ist bunt gemischt und es handelt sich teilweise um lebensbedrohliche Substanzen. Die Drogenhändler mixen teilweise Drogen zusammen welche auch bei einer geringen Einnahme tödlich sein können. Kunden gelten hierbei als Versuchskaninchen.

Immer höher Anforderungen im Job und eine stetig wachsende Gesellschaft welche sich an Statussymbolen misst ist nur einer der Gründe weshalb viele dem Druck nicht weiter standhalten können. Es muss entweder besser aufgeklärt werden oder eine bessere Kontrolle geschaffen werden damit die Anzahl an Drogenkonsumenten in Europa nicht weiter jährlich ansteigt.

 

Drogenkonsum in Europa

Drogenkonsum in Europa – Quelle: bild,de

Kompletter Artike auf Bild.de

Einer der tödlichsten Drogen überhaupt kommt aus Russland. Krokodil wird sie genannt da diese Droge die Haut zerfrisst. Es ist ein sehr günstiger Heroin Ersatz. Es kostet nur 1/10. Allerdings sind Substanzen enthalten welche extrem gefährlich sind unter anderem Benzin, Feuerzeuggas etc. Die Droge lässt seine Konsumenten meisten nur wenige Jahre nach dem Erstkonsum bis sie sterben. Es geht eine extreme Abhängigkeit davon. Mehr Informationen im Video unten.

Dieses Video zeigt teilweise schockierendes Material!

Amoklauf in Lörach Baden-Württemberg

Nicht immer in Amerika passieren Amokläufe

Amoklauf

Amoklauf

Wiedereinmal ist in Baden-Württemberg ein Amoklauf passiert. Diesmal war es eine Rechtsanwältin (43) die erst ihren ehemaligen Lebensgefährten und dann ihren Sohn erschoss. Anschliessend lief sie in über die Strasse in eine Klinik. Vorher zündete sie allerdings noch ihre Wohnung an.

In der Klinik erschoss sie einen Pfleger der an der Essensausgabe stand und verletzte weitere Personen.

Die Frau konnte nur durch einen tödlichen Schuss der Polizei gestoppt werden.

Auch wenn man davon ausgeht, dass in Amerika jeder mit einer Waffe herumläuft und jeden zweiten Tag ein Amoklauf stattfinden, bemerkt nicht, dass in Deutschland (Baden-Württemberg) genauso viele oder sogar mehr Amokläufe stattfinden.

Doch in dem eigenen Revier, fühlt man sich immer sicherer, als in der Ferne bzw. im Unbekannten. Auch wenn die letzten zwei Amokläufe (Winnenden & Lörach) gerade einmal wenige hundert Kilometer vom Heimatort entfernt stattfanden.

Noch ist nicht klar warum die Rechtsanwältin so durchdrehte und wild um sich schoss.

Weitere Infos auf Bild.de

Tödlicher Unfall mit Erlkönig auf A81

Erlkönig rast in Unfallstelle und überschlägt sich mehrfach




tödlicher Unfall mit Mercedes Erlkönig

tödlicher Unfall mit Mercedes Erlkönig

Sven B. kam mit seinem Mazda ins schleudern und hielt auf der linken Spur. Als er gerade sein Fahrzeug verlassen wollte raste der Mercedes Erlkönig mit hoher Geschwindigkeit in die Unfallstelle. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Motor des Mazdas herausgerissen wurde und der Mercedes Erlkönig sich mehrfach überschlug.

Der Testfahrer überlebte schwer verletzt. Seven B. starb sofort.

Dieser schreckliche Unfall zeigt wieder einmal wie gefährlich ein Unfall auf einer Autobahn ist. Denn der eigentliche Unfall muss nicht immer die eigentliche Gefahr darstellen.

Oft werden Personen noch auf der Autobahn angefahren.




Deshalb ist es sehr sehr wichtig, dass man sich erst über die Situation auf der Autobahn aufklärrt und dann sofort die Autobahn über die Leitplanke verlässt.

Genauso bei einer Panne, denn der Seitenstreffen ist keine sichere Zone. Viele LKW Fahrerer und PKW’s kommen oft sehr weit nach rechts auf den Seitenstreifen.



Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Wie kann man besser, im Kampf gegen Drogen, vorgehen

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare