Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.



Artikel-Schlagworte: „Schweizer“

Buch Tipps / Empfehlungen Q1 2016

Buch Empfehlungen inkl. kurze Rezension

Buchempfehlung Buch Tipps - Quelle:

Buchempfehlung Buch Tipps – Quelle: whytoread.com

Im nachfolgenden möchte ich auf einige interessante Bücher aus verschiedenen Kategorien eingehen. Ich habe diese selbst bereits gelesen und möchte dementsprechend auch meine Kauf-Empfehlung zu den Bücher abgeben. Die hier vorgestellten haben mir besonders gut gefallen oder geholfen. Solltest auch du Bücher gerne weiterempfehlen wollen, poste das doch einfach bitte in den Kommentarbereich und ich werde diese im nächsten Buch Tipp Post mit aufnehmen.

Scrum – The Art of Doing Twice the Work in Half the Time

Diese Buch vermitteln einem einfach verständlich die Arbeitsweise von Scrum. Scrum wurde von Japaner entwickelt und von dem Buchautor Jeff Sutherland in den USA verbreitet. Jeff hat sich selbstständig gemacht und damit bei Projektarbeiten die zu erledigende Arbeit in einer deutlich kürzeren Zeit sowie zu geringeren Kosten erledigt. Er zeigt im Buch nicht nur Beispiele sondern auch genau wie es funktioniert. Die Art und Weise mit Scrum an grosse Projekte heran zu gehen hat mehrfacher Vorteile. Ein muss für jeden der nie Fristen einhalten kann!

What if? Was wäre wenn? Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen

Wieviele oder was für einen Laserpointer benötigt man um den Mond, hell von der Erde aus, zu beleuchten? Diese und weitere lustige Fragen wurden im Detail von dem Physiker Randall Munroe beantwortet. Teilweise ist es einfach verrückt wie weit Randall geht um die Frage zu beantwortet. Der Autor hat dafür sämtliche Experten um Rat gefragt und recherchiert. Es ist ein sehr amüsantes und zeitvertreibendes Buch. Man muss sehr häufig wirklich schmunzeln wenn man die einzelnen Antworten liest.

Babyjahre – Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Jahren

Für alle die gerade oder bald Eltern werden ist dieses Buch wirklich der Beste Ratgeber den es auf dem Markt gibt. Dieses Buch zeigt unter anderem auch jeweils Schrittweise in welchem Alter ein Kind mit welchen Fortschritten oder Problemen zu kämpfen hat. Der Schweizer Autor Remo H. Largo hat in Sachen Babyentwicklung wirklich ein Meisterwerk geschrieben. Es hilft einem in vielen Lebenslagen und ist immer ein Prima Helferlein.

Jim Rogers – Die Wallstreet ist auch nur eine Strasse

Jim Roger der grosse Rohstoffhändler aus New York. Er hat nicht nur mit Investment Biker ein sehr gutes Buch geschrieben sondern auch mit seinem aktuellsten Buch teilt er seine Weisheiten und Erfahrung mit allen. Er schreibt offen was er über die Entwicklung der USA und Europa hält und warum sein Umzug nach Singapore die richtige Entscheidung war. Sehr spannend und interessant und einfach eben nur Jim Rogers.

Beschissatlas – Zahlen und Fakten zu Ungerechtigkeit in Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt

Die Autorin Yvonne Kuschel hat sämtlich Fakten über Wirtschaft, die Gesellschaft und der Umwelt gesammelt und zeigt auf sehr anschauliche Art und Weise wie es aktuell aussieht. Teilweise ist man doch recht erstaunt über die Fakten und kann es kaum glauben das es wirklich so ist. Wussten Sie zum Beispiel das Timor-Leste die höchsten Bildungsausgaben gemessen am Bruttosozialprodukt 2007 hatte? Weltweit! Und ein Land wie Deutschland gerade mal auf Rang 56 steht?

Weitere Buch Tipps / Empfehlungen folgen.

Uhren Vergleich – Certina vs. Longines

Welche Uhr ist die schönste von den gezeigten Modellen

Rolex Uhren - elegant und hochwertig (keine der gezeigten)

Rolex Uhren - elegant und hochwertig (keine der gezeigten)

Zur Auswahl stehen grundlegend zwar nur zwei Marken allerdings immerhin mehrer Modelle. Die Preise sind dabei recht unterschiedlich. Diese fangen bei 490€ an und gehen bis raus auf 2,250€.

Die Uhren sollen dabei allerdings unabhängig vom eigentlich Wert beurteilt werden. Somit werden keine Preise angegeben.

Jeder hat dazu zwei Stimmen die er vergeben kann.


Welche Uhren gefallen dir am besten? (zwei Stimmen!)

View Results


Loading ... Loading ...

 

Euro im freien Fall

Der Franken setzt sich weiter gegen den Euro durch

Euro im freien Fall

Euro im freien Fall

In den vergangenen Tagen hat man bereits einige neue Tiefstände des Euros gegenüber dem Schweizer Franken sehen können. Doch mittlerweile erreicht der Euro Tiefstände die sehr untypisch sind.

Der Euro hat gegenüber dem Schweizer Franken seit Anfang April bereits 18 Prozent an Wert verloren. Sollte sich die Talfahrt weiter in diesem Tempo fortführen wäre der Kurs Ende November, rein rechnerisch bei, unglaublichen 0,9170€ zum Franken.

Beim US Dollar sieht es allerdings, seit den letzten Monaten, auch nicht wirklich anders aus. Hier verlor der Kurs in den letzten vier Monaten 17% eingebüßt.

Die Unsicherheit im Euroraum sowie in Nordamerika ist groß. Die Menschen flüchten in den sicheren Franken Hafen. Wer also seine Euro Anfang April nur in Franken gewechselt hat und diese dort ohne Verzinsung liegen gelassen hätte. Würde jetzt bereits bei einem erneuten Wechsel in den Euro zurück, sich über einen Zuwachs von satten 18% freuen.

Die Schweizer Regierung möchte immer mehr gegen die Frankenstärke kämpfen. Doch genaue Pläne sind nicht in Sicht. Die Exporteure leiden sehr stark darunter. Wieder freut es natürlich alle diejenigen die ihre Ware aus dem Ausland beziehen können. Preislich ist dies allerdings nur sehr sehr gering spürbar. Der Benzinpreis ist immer noch sehr hoch und die Lebensmittel und Elektroartikel sind unverändert. Nur kleinere Geschäfte geben den Kursgewinn mit Rabatten weiter.

Die Zukunft wird zeigen ob und wann die Parität gegenüber dem Euro stattfinden wird. Wenn man sich wieder auf ein Rechenbeispiel einlässt wäre dieser Kurs von 1:1 in 6,5 Wochen erreicht.


Glaubst du an eine Parität in diesem Jahr 2011 (EUR/CHF)?

View Results


Loading ... Loading ...

Euro auf Talfahrt

Schweiz Reisen werden immer teurer

Euro auf Talfahrt

Euro auf Talfahrt

Die Nachrichten die die Nachrichtenagenturen über den Euroraum verbreiten sind alles andere als positiv. Eine Hiobsbotschaft überschlägt die nächste. Und es ist kein Ende in Sicht.

Die Menschen verlassen den Euro und kehren ihm den Rücken. Der sichere Hafen ist in diesem Fall der Schweizer Franken. Beinahe jede Währung verliert gegenüber dem Franken. Ob es der YEN, USD, GBP oder der EUR ist. Keine Währung kann sich gegen den starken Franken durchsetzten.

Beim USD wird beinahe jede Woche ein neues historisches Allzeittief erreicht. Früher noch undenkbar mittlerweile deutlich unter 1 Franken notiert. Der aktuelle Kurs 0,8491 = 1 USD.

Beim Euro ist zwar noch ein bisschen Spiel jedoch sieht der Chart ähnlich aus. Ende Mai 2010 stand der EUR noch bei 1,4 = 1 EUR. Doch mittlerweile steht der Kurs auf seinem neuen Allzeittief bei 1,2178 = 1 EUR (Freitagnacht 1,2109).

Die Parität ist nicht mehr weit weg. Früher noch undenkbar. Das hätte man 1997 wohl nie gedacht. Denn damals stand der Kurs bei 1,70 = 1 EUR (umg. in EUR von DEM).

Und wenn die Nachrichten weiterhin negativ bleiben wird wohl ein Kurs von unter 1 EUR zum Franken nicht unwahrscheinlich bleiben.

Zum Übel der Schweizer Exporteure und der Euro Touristen. Denn was damals 2010 (200 Franken Essen für 2) 142€ gekostet hat. Kostet heute ohne Schweizer Preiserhöhung 165€.


Wird der Euro auch weiterhin, gegenüber dem Franken, stark fallen?

View Results


Loading ... Loading ...

 

Graffiti Sprüher bekommt Prügelstrafe

Ein Schweizer wird in Singapur angeklagt wegen Sachbeschädigung

Singapur

Singapur

Der Schweizer Oliver F. (32 Jahre alt) hatte mit einem Komplizen einen U-Bahn Wagen mit Graffiti besprüht. Daraufhin folgten in dem pingelichem Land das Gerichtsverfahren.

Jetzt soll der Computerspezialist zu drei Stockhieben auf den nackten Hintern, drei Monate Haft und die Kosten für die Reinigung aufkommen muss, bestraft.

Dies ist eine klare Aussage die der 32jährige wohl annehmen muss.

Generalstreik in Griechenland 05-06 Mai 2010

Unruhen nehmen weiter zu – 3 Tote zurzeit!

Flagge von Griechenland

Flagge von Griechenland

Der Generalstreik der heute und morgen abgehalten wird betrifft ganz Athen. Bahn, Flughafen, Bus, Ärzte, Lehrer etc. streiken gemeinsam gegen das Sparprogramm der Politiker.

Wie es immer ist, mischen sich auch randalierende Autonome dazwischen die einfach nur Ärger machen wollen. Somit brennen zurzeit auch zwei Banken und es werden stetig Molotow Cocktails auf die Polizei geworfen.

In einer dieser Banken sind zwei Frauen und ein Mann wegen den Flammen ums Leben gekommen!

Gestern wurden die Transaktionen zugunsten Griechenlands getätigt. Es wurden aus Europa insgesamt 110 Milliarden Euro gezahlt. Deutschland alleine 22 Milliarden.

Griechenland Generalstreik Mai 2010

Griechenland Generalstreik Mai 2010

Dies entspricht bei einer Einwohnerzahl von 11.171.740 umgerechnet pro Kopf 9.846€. Soviel haben die Griechen pro Einwohner von der EU erhalten!

Sollte Spanien das gleiche Schicksal erreignen, wären das im Fall Spanien mit einer gesamten Einwohnerzahl von 46.951.532, ein Kredit, bei gleichem pro Kopf Wert (9.846€), von 462 Milliarden Euro.

Diese Summe müsste bei diesem hypotetischem Beispiel von der EU gestemmt werden.

Das es so nicht weitergehen kann bemerken viele und fliehen aus dem Euroraum. Der Schweizer Franken, US-Dollar und das Britische Pfund steigen gegenüber dem Euro stark.

Diejenigen die heute Zahlen, zahlten auch schon bei Eintritt deren Länder die heute bekommen!

Die Ausschreitungen von Griechenland sind jedoch garnichts im Vergleich zu dennen von Anfang April in Kirgistan. Dort haben Demonstranten als auch Polizisten scharf in die Menge geschossen. Über 100 Tote. Hier gehts zum Artikel Kirgistan Machtwechsel…

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Wäre solch ein Managertausch realistisch?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare