Artikel-Schlagworte: „Problem“

IOTA – Die Technologie der Zukunft

Bitcoin 3.0 dank directed acyclic graph / Tangle

IOTA - Die Technologie der Zukunft

IOTA – Die Technologie der Zukunft

Bitcoin ist in aller Munde. Der Kurs des wohl bekanntesten Crypto Coins steigt ins unermessliche. Nicht das Bitcoin oder seine Technologie schlecht ist, jedoch sind die Möglichkeiten begrenzt vergleicht man Bitcoin mit Ethereum oder IOTA.

Die Blockchain hat eben doch seine Schwächen. Aus diesen Fehlern (Schwächen) haben die IOTA Gründer gelernt und sich grundsätzlich einmal von der Blockchain distanziert und ein neues Verfahren bzw. Anwendung für Crypto Currencies entwickelt.

IOTA benutzt für seine Übertragung die Tangle (directed acyclic graph). Diese Methode bietet einige entscheidente Unterschiede.

  1. Die Währung IOTA wird nicht gemint.
  2. Alle IOTAs wurde in der Genesis Transaktion erstellt.
  3. Es gibt keine Transaktionsgebühren.
  4. Internet of Things (IoT) ist der aktuelle Schwerpunkt.

 

 

Die meisten Crypto Währungen werden durch Mining erstellt und am laufen gehalten. Das Mining an sich verbraucht sehr viel Strom und wird durch die bewusste stätig erhöhte Hash Schwierigkeit immer aufwendiger. IOTA selbst ist dank dem Tangle nicht auf Mining angewiesen. Wer eine Transaktion verschicken möchte muss vorher erst selbst zwei Transaktionen verarbeiten damit die eigene verschickt werden kann. Somit wird jeder selbst zum Micro Miner sozusagen. Das macht auch den entscheidenten Unterschied aus, wenn es um die Transaktionsgebühren geht. Diese fallen komplett weg.

Das aktuelle Hauptinteresse der IOTA Founder liegt darin IOTA als Übermittlungsprotokoll zu verwenden wenn es um die Maschinenkommunikation geht. Insofern zwei Maschinen miteinander sprechen können IOTAs als Übermittlungsprotokoll verwendet werden. Die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt und sehr zukunftsweisend.

Man stelle sich vor man fährt mit dem Auto in die Parkgarage und das Auto kommuniziert beim Ausfahren selbstständig mit dem Parkautomaten und bezahlt die Gebühr. Ein manueller Vorgang des Menschen ist nicht mehr möglich. Weiter sollen auch SmartHomes mit IOTA vernetzt werden. Alle Geräte kommunizieren miteinander mittels IOTA. Das Licht geht an sobald der Wecker klingelt, die Kaffeemaschine brüht den Kaffee sobald die Dusche abgestellt wurde etc.

Auch ausserhalb des privaten Lebens wird IOTA einen nicht mehr weg zu denkenden Platz einnehmen. So können Verkehrskameras die Fahrzeuge scannen und die Daten an die einzelnen Fahrzeuge übermitteln insofern sich ein Stau bilden könnte.

Zurzeit befinden sich alle Projekte noch in der Planungsphase. Das Jahr 2017 ist als Gründungsjahr anzusehen. 2018 werden wohl erste tatsächliche Projekte vorgestellt. Es sei nur erwähnt, dass in Taiwan Meteodaten bereits per IOTA übermittelt werden und eine erste Parkgarage in Kalifornien IOTA als Partner für die oben erwähnte Technik anwenden möchte.

IOTA selbst hat bereits etlich Partner mit dennen Sie in der nächsten Zeit Zusammenarbeiten möchten. Darunten sind unter anderem: Microsoft, Volkswagen, Fujitsu, Orange etc..

Ein weiterer Punkt welche IOTA umgesetzt hat woran man den Vorsprung und das Lernen aus alten Probleme erkennt ist, dass IOTAs in verschiedenen grössen gehandelt werden können. So erwirbt man zurzeit Mega IOTAs sprich 1MIOTA entspricht 1’000’000 IOTAs. Damit fällt man nicht in das Problem wie bei Bitcoin, dass irgendwann man nurnoch Bruchteile eines Bitcoins erwerben kann und es schwieriger wird die Stückzahl zu identifizieren.

IOTA - System of Untis - Quelle: Reddit

IOTA – System of Untis – Quelle: Reddit

Der Kurs der Kryptowährung ist noch sehr tief. Einige handeln IOTA als ablöser von Bitcoin. Der spürbare Vorteil von IOTA sind zum einen die oben genannten Punkte aber auch die, dass IOTA eine eingetragene Stiftung ist hinter welchen Menschen stecken. Diese Personen melden sich online und geben Interviews. Wie zuletzt erst auf ZDF. Damit steckt ein Projekt dahinter sowie greifbare Personen!

IOTA Kursverlauf 2017 - Chart - Quelle: Bitfinex

IOTA Kursverlauf 2017 – Chart – Quelle: Bitfinex

Spenden für diejenigen, die nicht genug haben

Für Sie ein Kleines für die Empfänger ein Großes

Wenn Arm und Reich zusammen leben

Wenn Arm und Reich zusammen leben

Spenden bedeutet anderen zu helfen. Gerade in einem Land wie Deutschland, gibt es Geld für überflüssige Konsumgüter, im Überfluss.

Wer hat heutzutage kein Handy im Wert von 500€, ein Auto im Wert von mehr als 20.000€, eine Küche im Wert von mehr als 5.000€ oder einen Fernseher der den alten ersetzt hat, weil er eine neuere Technik besitzt.

Für die meisten, in Deutschland lebenden Menschen, liegen 100€ oder 50€ sehr locker. An einem Wochenende oder bei einem Essen sind schnell einmal 50€ oder 100€ weg. Ohne groß darüber nachzudenken wird dieses am darauffolgenden Wochenende wiederholt.

Die Amigos Unidos Redaktion möchte einmal ein kleines Rechenbeispiel aufzeigen, wie schnell ein Hoher Betrag für überflüssige Dinge, ausgegeben werden kann.

  • Die Fahrt mit dem Taxi zur Discothek ca. 10€
  • Eintritt 10€
  • Eine Packung Zigaretten 5€
  • Das erste Getränk 6€
  • Die erste Flasche Alkohol 70€
  • Nach dem Discobesuch noch etwas essen 6€
  • Die Fahrt nachhause 10€

Mit dieser kleinen Beispielrechnung soll einmal ein Discobesuch dargestellt werden. Jeder ist bei seiner Wochenendgestaltung zwar anders, aber wer einmal sich in einer Discothek umgesehen hat der weiß, dass diese Rechnung durchaus zutreffen kann.

Das Ergebnis dieses einen Abends beläuft sich auf 117€.

Dieses Ritual wiederholt sich bei einigen mehrmals im Monat. So sitzt das Budget für Freizeit und Spaß sehr locker und kann 500€ im Monat betragen.

Ein weiteres gutes Beispiel für den überschwänglichen Konsum unserer Gesellschaft ist, dass Einkaufsverhalten. Die meisten von uns gehen gerne einmal Markenprodukte einkaufen und möchten nur selten auf Fleisch verzichten. So ist es nicht untypisch, dass die meisten von uns 3-5-mal die Woche Fleisch verzehren. Einmal die Woche würde aus gesundheitlichen Gründen bereits ausreichen.

Das zweite Problem bei dieser Art von Verhalten ist, dass die meisten Menschen zu viel einkaufen und deshalb einiges davon wegwerfen müssen. Immer öfters liegen, teils noch ungeöffnete Verpackungen, im Mülleimer.

Wer also einmal eben 50€ auf die Seite legen kann, oder diese eben Spendet wird den Verlust der 50€ nicht bemerken. Denn wer 100€ oder mehr für Luxusgüter monatlich ausgibt dem werden 50€ nicht auffallen.

Wichtig ist nicht die Summe des gespendeten, sondern der Wille!

Darum genügt es auch bereits kleinere Beträge zu spenden, wer also nur 5€ berappen kann sollte dieses tun. Denn wenn sich 100 Menschen dazu entschließen, nur 5€ zu spenden, sind dies immerhin 500€ in der Summe.

Diese kleine Spende von Ihnen hat eine viel größere Auswirkung in dem Nehmerland, denn dort sind die Devisen oft sehr schlecht und die Nahrungsmittel dementsprechend günstig.

Die gefährlichsten Drogen der Welt

Die totale Abhängigkeit – krankmachend und gefährlich – Rauschmittel

Die gefährlichsten Drogen der Welt

Die gefährlichsten Drogen der Welt

Gerade zu einer Zeit wie Neu Jahr, werden Drogen besonders häufig konsumiert. Darunter fallen legal als auch illegal konsumierte Drogen. In über 70% der Fälle sind die genauen Risiken nicht bekannt. In den der Mehrheit sind sich allerdings alle einige, während des Konsums sind die Nebenwirkungen nicht von Bedeutung. Die Furcht, abhängig zu werden, ist bei den meisten sehr gering. Doch gerade Gelegenheiten führen zum Dauerkonsum.

Legale Drogen wie Tabak und Alkohol werden dabei meistens unterschätzt. In Deutschland sterben jedes Jahr, knapp 80.000 Menschen an Alkoholkonsum. Dies entspricht ca. 9% aller Todesfälle. Dabei sind Autounfälle und andere Katastrophen die unter Alkoholeinfluss entstanden sind nicht mit eingerechnet. In Deutschland sind 2.000.000 Menschen Alkoholkrank und weitere 10.000.000 davon gefährdet.

Nur weil eine Droge legalisiert wurde bedeutet es nicht, dass diese nicht gefährlich ist. Gerade Alkohol und Tabak haben schwere Auswirkungen. Einer der Gründe weshalb diese legalisiert sind, sind zum einen die Steuereinnahmen und zum anderen der historische Hintergrund.

Menschen unter Drogeneinfluss verhalten sich bedeutend anders. Dadurch entstehen Verhaltensweisen die oft zu Problemen führen oder gar zum Tode. In den USA wird großflächig aufgeklärt. Ob es sich um Alkohol oder um Amphetamine handelt. Mit abschreckenden Bilder, Nachrichten oder Filmen wird gegen Drogen geworben.

Die Aufschriften in Europa auf den Zigarettenpackungen waren ein erster Schritt, jedoch könnten diese weitaus besser gestaltet werden. In Thailand z.B. werden Fotos von schwerst Kranken abgedruckt. Diese haben eine weitaus stärkere Abschreckungswirkung als bloße Aufschriften.

Fotos von Erkrankten Nikotinsüchtigen aus Thailand

Fotos von Erkrankten Nikotinsüchtigen aus Thailand

Die gefährlichsten Drogen der Welt – Nach Abhängigkeit sortiert:

  1. Crack (sehr hohe Gefahr bei Erstkonsumenten Abhängig zu werden)
  2. Heroin
  3. Kokain (zweithäufigste Droge Weltweit „687 Tonnen“ nach Cannabis)
  4. Barbiturate
  5. Methadon
  6. Alkohol
  7. Ketamine
  8. Benzodiazepine
  9. Speed/Amphetamine
  10. Tabak/Nikotin
  11. Burprenophin

Weiter unten in der Tabelle findet sich LSD (14), Ritalin (15), Anabolika (16) und Ecstasy (18).

Anti Drogenkampagne aus den USA - Crystal Meth

Anti Drogenkampagne aus den USA - Crystal Meth

Die Rauschzustände sind meist sehr angenehm für die Betroffenen, auch wenn diese ihre Umwelt nicht mehr richtig wahrnehmen können. Doch der Zustand nach dem Konsum, wenn die Wirkung nachlässt ist meist sehr unangenehm und führt bei einigen Drogen dazu, dass der Konsument sich  erneut eine Dosis einnehmen muss.

Bei Crack verliert sich die Wirkung beim Rauchen nach ca. 5-15min. Die Nachwirkungen treffen unmittelbar danach ein und werden von allen Betroffenen übereinstimmend als sehr unangenehm beschrieben.

Dies sind einige der körperlichen Entzugserscheinungen von Crack Cocain:

  • unkontrolliertes Muskelzucken, Zittern bis hin zu Schüttelfrost
  • Schwächegefühl und Müdigkeit
  • Hautjucken
  • Bluthochdruck
  • Kreislaufzusammenbrüche

Bei Langzeit Konsumenten trifft außerdem hinzu, dass die Zähne ausfallen (Dies passiert auch bei Kokain)!

Außerdem erleiden die Betroffenen noch psychische Schäden unter anderem:

  • Charakterveränderung
  • Der Konsument fühlt sich einsam und er wird häufig von der Umwelt als aggressiv wahrgenommen.
  • Wahnvorstellungen, Psychosen, Dermatozoenwahn = (Betroffene denken, dass Insekten oder Würmer unter ihrer Haut stecken)
  • Soziale Vereinsamung
Die gefährlichsten Drogen der Welt

Die gefährlichsten Drogen der Welt

Kokain wird immer häufiger in Europa konsumiert. Besonders bei jungen Menschen die einfach mehr Leistung und Spaß haben möchten. Ein Arbeiten unter Kokain ist dennoch möglich. Dies ist der Hauptgrund warum die oberen Schichten die Gründer des Kokainkonsums auf der Welt waren. Der Preis spielte dabei die zweite Rolle. Angeblich konnte auch im Bundestag und EU-Parlament in Brüssel Kokainspuren auf den Toiletten nachgewiesen werden.

Spanien ist im europäischen Vergleich, dass Land welches am meisten Kokain konsumiert. Vier Prozent der Gesamtbevölkerung haben bereits schon einmal Kokain konsumiert. In der Hauptstadt Madrid sind es sogar 15%. Einer der Hauptgründe dafür, dürfte wohl der sein, dass das Kokain meistens aus Südamerika (Kolumbien, Peru und Bolivien) kommt und in Spanien das erste Mal europäischen Boden berührt.

Die Konsumenten von Kokain steigen in Europa drastisch an. Doch es wird leider viel zu wenig dagegen getan. Nicht nur der Zoll muss hier durchgreifen, auch mit gezielten Kampagnen schwächt man den Markt.

Eine Aufklärung wirkt meistens besser als strengere Kontrollen oder Strafen.


Wie kann man besser, im Kampf gegen Drogen, vorgehen

View Results


Loading ... Loading ...

Terrorgefahr in Europa steigt drastisch an

Immer öfters wird von neuen Terrorangriffen aus Europa berichtet

Autobombenattentat im Irak - Quelle: academic.ru

Autobombenattentat im Irak - Quelle: academic.ru

Die Bilder von explodierenden Autobomben im Irak erschreckt die wenigsten nicht mehr. Denn beinahe tagtäglich passiert auf irakischen Straßen eine solche Katastrophe. Doch die Szenarien und die Angst und der Schrecken der Bürger im Irak, lässt uns unmöglich vorstellen wie es für uns wäre dort leben zu müssen.

Dabei ist die Angst in einem Land mit Terrorangriffen leben zu müssen nicht weit hergeholt. In Europa ist Terror bereits schon seit Jahrzehnten fester Bestandteil des Lebens.

Ob es die ETA, RAF, italienische Mafia, Nordirland oder die Korsen sind. Der Terror ist in diesen Gebieten bereits Alltag. Jedoch muss erwähnt werden, dass es bei weitem nicht so häufig Anschläge wie im Irak gibt. Dennoch verbreiten diese Organisationen Angst und Schrecken in der Bevölkerung und haben bereits einige Menschen dabei ermordet. Der Wunsch nach Eigenständigkeit und Freiheit ist überall auf der Welt an zu treffen. In manchen Regionen ist dieser Stärker ausgeprägt.

Allerdings sind die oben genannten Organisationen eher weniger für den Durchschnittsbürger gefährlich. Denn meistens sind die Ziele Politiker oder verfeindete Bekannte. Im Gegensatz dazu überrollt Europa zurzeit eine Welle der Gewalt von nicht europäischen Terroreinheiten. Diese wollen Rache gegenüber denen die sich zum Beispiel durch Karikaturen lustig über Ihre Religionsväter gemacht haben. Außerdem wird noch gezielt auf die Länder Terror ausgeübt die sich in Konflikte in fremden Ländern einmischen.

ETA Terroranschläge - Quelle: die Welt

ETA Terroranschläge - Quelle: die Welt

Einige der aktuellen Terrorangriffe in Europa für das Jahr 2010:

Dies waren nur einige Beispiele der letzten sieben Wochen. Doch die Gefahr bleibt weiter bestehen. Für den einzelnen fällt die Gefahr jedoch, bei einem Anschlag um das Leben zu kommen, eher gering aus. Denn die meisten Anschläge konzentrieren sich auf die Hauptstädte und auf gewisse stark frequentierte Gebiete. Großveranstaltungen sind deshalb bereits schon im Vorfeld sehr gut bewacht und kontrolliert. Dennoch kann man einen Fehler niemals ausschließen.

ETA Jahrestag 46 verletzte - Quelle: n-tv.de

ETA Jahrestag 46 verletzte - Quelle: n-tv.de

Die Frage bleibt nur, wird sich die Situation beruhigen oder eher noch verschlimmern. Die Globalisierung fördert diese Gefahr deutlich. Damals haben sich Anschläge eher lokal abgespielt. Heutzutage ist es allerdings kein Problem sich in fremden Ländern schnell und anonym zu verständigen und dort hin zu reisen.


Wird sich die Terrorgefahr in den nächsten Jahren beruhigen?

View Results


Loading ... Loading ...

Autounfälle zur Winterzeit bei Schneestürmen

Mit dem Auto im Schnee stecken bleiben ist ausweglos

Autounfälle zur Winterzeit bei Schnee

Autounfälle zur Winterzeit bei Schnee

Die Nacht hatte es in sich, mehr als 20cm Neuschnee. Die Straßen waren vormittags größtenteils noch nicht geräumt. In den Seitenstraßen lagen immer noch die 20cm Neuschnee. Wenn man mit dem Auto darüber gefahren ist, hat man den Schnee wie ein Schneepflug vor sich weggeschoben.

Unter der dicken Schneedecke befand sich stellenweise eine Eisschicht die dafür sorgte, dass man schnell einmal wegrutschte.

Mit dem Auto im Schnee stecken bleiben ist ärgerlich

Mit dem Auto im Schnee stecken bleiben ist ärgerlich

Gegen Mittag waren allerdings die Hauptverkehrsstraßen zum größtenteils mit regulärer Geschwindigkeit befahrbar. Nur in Kreisverkehren und Nebenstraßen musste man vom Gas gehen.

Aufgrund des vielen Neuschnees und der aufklarenden Wolkendecke machte sich die Amigos Unidos Redaktion auf zum Fotoshooting.

Warm eingepackt starteten wir in der Stadt und kämpften uns vor bis in die entlegenen Landgebiete. Dort wo höchstens ein Auto entlang gefahren war. Die Landwege waren vom Acker bis zum Weg eingeschneit und bildeten eine Ebene. Dadurch erkannte man nicht, wo denn der Graben anfängt bzw. wo genau die Straße oder der Weg verläuft.

Ein Auto war vorher schon dort entlang gefahren. Doch dieses Auto ist zu unserem Pech etwas zu weit links gefahren. Aus diesem Grund sind wir von links in beinahe Schritttempo vom Weg abgerutscht und schräg im Graben gelandet. Unser Glück im Unglück, der Graben war nur ca. 40cm tief. Das Auto hing schräg und die Fahrertüre war bis zur Mitte im Schnee, ein Öffnen war nicht möglich.

Aus eigener Kraft, schafften wir es also nicht, dass Auto aus dem Graben zu bekommen. Schlimmer noch, wir gruben uns eher noch tiefer in den Acker. Der Reifen war bereits voll mit Schlamm und die Mitte des Fahrzeuges war schon sehr nah am Boden.

In der Nähe befanden sich Bauernhöfe auf denen sich auch hilfsbereite Bauern zur Verfügung stellten und uns rückwärts mit einem großen Traktor herausholten. Die Angelegenheit dauerte nur wenige Sekunden. Doch das warten und versuchen, über eine Stunde.

Ein Traktor hat einfach mehr Profil und einen viel höheren Radstand. Für ihn ist es kein Problem in einen solchen Graben zu fahren. Doch für die kleinen PKW-Reifen ist es das Aus!

Die Fotos die wir gemacht haben folgen im Laufe des Tages! Diese sind dann wie immer in der ART Gallerie zu finden.

U-Bahn Schubser in Tokio Japan

Ganz nach dem Motto: Was nicht passt wird passend gemacht

In der grössten Metropolregion der Welt (Tokio, Yokohama) gibt es unglaublich viele Menschen. Über 34.000.000 Menschen leben in dieser Region. Diese müssen natürlich auch irgendwie zur Arbeit.

Und da liegt das Problem, denn mit dem Auto ist es nicht möglich durch die vollgestopfte Stadt zu kommen, aber mit der Metro sieht es auch nicht besser aus.

Zu den Stosszeiten ist so wenig Platz in den Wagons der U-Bahn, dass Angestellte der U-Bahnhöfe, die Passagiere in die Wagons quetschen müssen.

Wie eine Sardine zusammen gedrückt, fährt man dann bis zum Ziel. Man muss nur hoffen, dass man auch rechzeitig wieder aussteigen kann.

Ob eine deratige Methode auch bei uns zum Alltag werden könnte bezweifeln wir allerdings.

Drive by Trojaner beim surfen

HTML/crypted.Gen beim surfen auf Wordopress Blogs eingefangen

Neuer Virenschutz

Neuer Virenschutz

Einer der lästigsten Dinge ist mit Abstand, ein Virus oder Trojaner auf dem PC zu haben. Man weiss nicht genau was er im Hintergrund alles verändert und ist sich auch nciht sicher ob das Viren Programm diesen auch wirklich unschädlich gemacht hat.

Einer der gefährlichsten Methoden sich einen Virus ein zu fangen ist sicher beim surfen auf webseiten. Man klickt in Google zB. einen Link einer Seite an und bekommt prommt einen Warnhinweis.

So passiert es, dass man sich per Drive by, sich den HTML/crypted.Gen einfangen kann. Sobald man eine infizierten WordPress Blog öffnet wird dieser im Hintergrund mit installiert.

Lösung des Problems


  • Webmaster:

Man selbst kann dies nicht umgehen. Der Webmaster des Blog muss den Virus/Trojaner entfernen. Dies geht bei WordPress Blogs am einfachsten, indem man einfach das neuste Update automatisiert über das Dashboard installiert.

  • PC:

Wichtig nach dem Viren/Trojaner-Infekt, im Internet nachlesen ob der Schädling einfach entfernt werden kann und auch wie.

AntiVir findet den Trojaner und schiebt ihn in die Quarantäne. Noch einmal nach dem Pfad schauen und überprüfen ob er gelöscht ist. Anschliessend noch CCleaner drüber laufen lassen und man hat Ruhe. Der Trojaner ist bereits seit 2007 unterwegs!

Wem nicht geholfen wurde kann im Kommentarfeld eine Nachricht hinterlassen!

Auswirkungen des Virus/Trojaners HTML/crypted.Gen

Der Hintergrundbildschirm ändert sich und eine Textdatei wird auf dem Desktop abgelegt und direkt geöffnet.

Virus beim surfen eingefangen / HTML/crypted.Gen

Virus beim surfen eingefangen / HTML/crypted.Gen

Diese Meldung erscheint auf dem nun schwarzem Bildschirmhintergrund!

Es wird davon gesprochen, dass alle Dateien (Fotos, Dokumente, Video etc.) alle gelöscht bzw. verschlüsselt wurden. Es gibt nur eine Möglichkeit diesen Zustand wieder zu ändern. Dieser besteht darin sofort zu Handeln und die Anweisung in der Textdatei befolgt.

Diese schreibt folgendes:

„Attention!!!
All your personal files (photo, documents, texts, databases, certificates, kwm-files, video) have been encrypted by a very strong cypher RSA-1024. The original files are deleted.  You can check this by yourself – just look for files in all folders.
There is no possibility to decrypt these files without a special decrypt program! Nobody can help you – even don’t try to find another method or tell anybody. Also after n days all encrypted files will be completely deleted and you will have no chance to get it back.
We can help to solve this task for 120$ via wire transfer (bank transfer SWIFT/IBAN). And remember: any harmful or bad words to our side will be a reason for ingoring your message and nothing will be done.
For details you have to send your request on this e-mail (attach to message a full serial key shown below in this ‚how to..‘ file on desktop):   datafinder@fastmail.fm

B673903532ECED67456E54C0AC44F44FD8FBEB49E8D2ADC7149A1497F4BFF458BD852B508B2E15D20E088E302626ACC9DA93010138CFC03CBBDE608B5E063CB8
50FD9CE63DBF17FF1EF66F113BD166FE739D480BC81CC5442D1C25DC14B2C213BB5F5897091BEF9A01198E800A1DD6FD2BD61639B6F208CF2AA01038F6A10581″

Auszug aus der Trojaner Textdatei!

Man soll also so schnell wie möglich 120$ überweisen. Na wenn da noch Fragen offen bleiben!

Beim überprüfen der eigenen Daten auf dem Rechner, wird man allerdings feststellen, dass alle Daten unverändern noch vorhanden sind.

Eine wirklich sehr dreißte Art Menschen zu zwingen bzw. erpressen.

Ohne Virenschutzprogramm heutzutage im Internet zu surfen ist einfach nur grob Fahrlässig!


War dieser Artikel (Trojaner "HTML/crypted.Gen") hilfreich?

View Results


Loading ... Loading ...

Original Musik Videos bei Youtube

Tausende Ergebnisse aber nie das Richtige dabei

Youtube Logo Video

Youtube Logo Video

Wer kennt das nicht, man such etwas in Youtube und was findet man, vieles aber selten, dass was einen wirklich interessiert. Suchmaschinen hatten vor sieben acht Jahren das gleiche Problem. Es kamen immer mehr Webseiten online und Suchmaschinen konnten nicht richtig filtern.

Wer zum Beispiel bei Youtube ein Musik Video sucht wird sehr oft enttäuscht. Denn die Liste der Ergebnisse ist riesig. Doch das was man eigentlich gesucht hat findet man nicht.

So lässt man es oft sein in Youtube danach zu suchen, weil teils die Suchmaschinen bessere Ergebnisse liefern.

Es sollte einfach anders gewichtet werden. Privataufnahmen mit schlechtere Bildqualität werden nicht soviele Klicks wie HD Videos von bekannten Channel erhalten.

Ausserdem sind viele Videos falsch benannt oder nur schwachsinnig.

Eines der grossen Probleme ist aber, dass man Videos eben nicht einfach von einem Computer automatisiert nach Informationen durchsuchen kann.

Eine Möglichkeit wäre es, wie bei Wikipedia, durch Freiwillige die riesige Youtube Welt neu zu strukturieren. Indem man jedes Video ansieht und Keywords herausnimmt die nicht passen oder einfach nur einer Gewichtung bestimmt. Wenn an einem solchen Projekt tausende weltweit teilnehmen würden könnte Youtube vll. gerettet werden.


Bist du mit deinen gesuchten Ergebnissen bei Youtube zufrieden?

View Results


Loading ... Loading ...

Mein Grafikkarten Problem

Die lange Suche nach dem Fehler

GTX 260

GTX 260

Lange hat es gedauert bis ich die alte Grafikkarte 9800 GT2 zum Hersteller bzw. zum Online Shop zurückschickte.

Ich bin erst von Treiber-Problemen ausgegangen. Desweiteren war ich mir zum Anfang der Probleme auch nicht sicher ob es wirklich an der Grafikkarte lag.

Doch wie es sich zeigte wurde die Karte vermutlich zu heiss und konnte nicht mehr richtig arbeiten.

Nach ca. 1 Woche bekam ich ein Brief von dem Online-Shop MindFactory, dass die Karte zum Hersteller geschickt wird da der Online Shop den Fehler nicht feststellen kann.

Der Hersteller NVidea fand dann heraus, dass die Karte ireperabel ist.

Laut Online Shop MindFactory besteht für diese Art von Defekt keine Garantie. Es wurde mir jedoch eine Kulanzrechnung geschickt mit 0,00€.

Zusätzlich war noch ein Packet dabei mit einer neuen Grafikkarte der GTX260. Die nicht gleichwertig sondern sogar kleinwenig besser als meine 9800GT2 ist.

Selten habe ich einen Online Shop gesehen der dem Kunden einfach eine Karte schenkt.

Mit dem Service, dem Shop und der Versandgeschwindigkeit bin ich mehr als zufrieden.

MindFactory kann ich deshalb als IT-Shop nur weiter empfehlen.

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Wäre es besser wenn man die Grenzen wieder zu macht?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare