Artikel-Schlagworte: „Monate“

Euro im freien Fall

Der Franken setzt sich weiter gegen den Euro durch

Euro im freien Fall

Euro im freien Fall

In den vergangenen Tagen hat man bereits einige neue Tiefstände des Euros gegenüber dem Schweizer Franken sehen können. Doch mittlerweile erreicht der Euro Tiefstände die sehr untypisch sind.

Der Euro hat gegenüber dem Schweizer Franken seit Anfang April bereits 18 Prozent an Wert verloren. Sollte sich die Talfahrt weiter in diesem Tempo fortführen wäre der Kurs Ende November, rein rechnerisch bei, unglaublichen 0,9170€ zum Franken.

Beim US Dollar sieht es allerdings, seit den letzten Monaten, auch nicht wirklich anders aus. Hier verlor der Kurs in den letzten vier Monaten 17% eingebüßt.

Die Unsicherheit im Euroraum sowie in Nordamerika ist groß. Die Menschen flüchten in den sicheren Franken Hafen. Wer also seine Euro Anfang April nur in Franken gewechselt hat und diese dort ohne Verzinsung liegen gelassen hätte. Würde jetzt bereits bei einem erneuten Wechsel in den Euro zurück, sich über einen Zuwachs von satten 18% freuen.

Die Schweizer Regierung möchte immer mehr gegen die Frankenstärke kämpfen. Doch genaue Pläne sind nicht in Sicht. Die Exporteure leiden sehr stark darunter. Wieder freut es natürlich alle diejenigen die ihre Ware aus dem Ausland beziehen können. Preislich ist dies allerdings nur sehr sehr gering spürbar. Der Benzinpreis ist immer noch sehr hoch und die Lebensmittel und Elektroartikel sind unverändert. Nur kleinere Geschäfte geben den Kursgewinn mit Rabatten weiter.

Die Zukunft wird zeigen ob und wann die Parität gegenüber dem Euro stattfinden wird. Wenn man sich wieder auf ein Rechenbeispiel einlässt wäre dieser Kurs von 1:1 in 6,5 Wochen erreicht.


Glaubst du an eine Parität in diesem Jahr 2011 (EUR/CHF)?

View Results


Loading ... Loading ...

Laptop/Notebooks Preisverfall Übersicht

Wie gross ist der Preisverfall bei Laptops/Notebooks

Laptops/Notebooks

Laptops/Notebooks

Ich habe mir einmal einige interessante Laptops/Notebooks heruasgesucht, bei denen ich in den nächsten Monaten einmal beobachten möchte wie stark der Preisverfall ist.

Hier nun einmal die ausgewählten Laptops/Notebooks.

Mein Favorite:
Acer Aspire 5740G-434G32MN
Acer Aspire 5740G 434G50MN

Acer Aspire 5740G-434G32MN

Acer Aspire 5740G-434G32MN

  • Prozessor
    Intel® Core i5-430M Prozessor(2.26 GHz, mit Turbo-Boost bis zu 2.53 GHz, 3 MB shared L3-Cache)
  • Arbeitsspeicher
    4 GB DDR3-1066 SO-DIMM
  • Festplatte
    320 GB, S-ATA, 5.400 U/min
  • Laufwerk
    DVD+/-RW SuperMulti Double Layer Brenner
  • Display
    39,6 cm (15,6″) WXGA HD CineCrystal High-Brightness TFT Display (glänzend)
    mit LED-Backlight Technologie (frameless)
    Helligkeit 220-nit, 8 ms Reaktionszeit
    1.366 x 768 (16:9) Widescreen
    Acer Crystal Eye VGA Webcam
  • Grafik
    ATI Mobility Radeon HD 5470 512 MB GDDR3 VRAM HDMI, VGA

    Hier gehts zum Laptop-Artikel mit Links zu Grafikkartentests etc.

  • Kommunikation
    56K V.92 Modem
    10/100/1000 MBit/s Ethernet GigaBit LAN
    Acer Wireless LAN 802.11b/g/Draft-N
  • Schnittstellen
    4x USB 2.0
    1x HDMI
    1x VGA
    1x Line in
    1x Mikrofon in
    1x Line out (inkl. S/PDIF Unterstützung)
    1x RJ-11 Modem
    1x RJ-45 Ethernet
    1x DC-in (Netzteil)
    1x Kensington Lock
  • Card Reader
    6-in-1 (Secure Digital, MultiMediaCard, MultiMediaCard plus,
    Memory Stick, Memory Stick PRO, xD-Picture Card)
  • Eingabekomponenten
    105-Tasten Tastatur mit umgekehrten „T“ Cursor Layout;
    1.8 mm (minimum) Tastenanschlag
    Multifuktions Touchpad Anzeigegerät (Circular-motion scrolling, Pinch-action zoom, Page flip)
    Standard Nummernblock, 10 Funktionstasten, 4 Cursor Tasten, 2 Windows® Tasten,
    Hotkey controls, Euro und US Dollar Taste
    Acer PowerSmart Taste
    Acer Backup Taste
  • Betriebssystem
    Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
    (vorinstalliert und auf Wiederherstellungspartition)
  • Akku
    Lithium-Ionen, 6 Zellen, 4400 mAh bis zu 3 Stunden Akkulaufzeit
  • Abmessungen (B x H x T)
    383 x 37 x 250 mm
  • Gewicht
    2,8 kg
  • Besonderheiten
    Acer Mainstream Design
    Dolby zertifizierte Lautsprecher mit Subwoofer
    Acer Crystal Eye VGA Webcam
    Sehr helles CineCrystal Display mit LED-Backlight Technologie

Der etwas teurere Acer Laptop hat nicht nur die grössere Festplatte von 640GB sondern auch eine viel schnellere Grafikkarte. Und zwar die ATI radeon Mobility HD 5650 die im Benchmark-Test den 46. Platz belegt. Wobei die HD5470 nur Platz 96 belegen konnte. Ausserdem kann man mit dem höherwertigen Notebook, mit der mitgelieferten 3D Brille, noch in 3D Genuss kommen.

Aktuelle Preise werden im Comment Bereich gepostet.

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Welche Stadt gefällt dir am besten?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare