Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.



Artikel-Schlagworte: „Mall“

Google wieder auf deutschen Straßen – Indoor Street View

Das Google Auto wird ab März durch Deutschland fahren – Außerdem wird Indoor Street View geplant

Google Indoor Street View

Google Indoor Street View

Das Google Street View Fahrzeug ist wieder in Deutschland unterwegs. Es soll diesmal allerdings nicht wieder die Landschaft aufnehmen sondern den Kartendienst verbessern. Es sollen besonders Straßenschilder aufgenommen werden.

Dadurch soll die Genauigkeit von Geschäften gewährleistet werden. Außerdem soll beim Navigieren eine Sackgasse zum Beispiel angezeigt werden.

Desweiteren wird daran gearbeitet einige Gebäude dreidimensional darzustellen.

Wo fährt das Google Street View Auto entlang?

Mehr zur Google Street View Route die ab Ende März 2011 beginnt hier.

Indoor Street View / Indoor Mapping

Google möchte einmal mehr die Internetwelt revolutionieren. Mit einem neuen Dienst namens „Indoor Street View“ sollen Gebäude auch im inneren aufgezeichnet werden.

Der Idee liegt nahe, denn wer sich in einem größeren Gebäude aufhält kann auch dort die Orientierung verlieren. Wer in einem großen Shopping Mall unterwegs ist könnte so virtuell bereits seine Einkaufsroute festlegen. Weiter sollen auch gerade historische Gebäude wie Kirchen etc. aufgenommen werden. Wer also in Zukunft einen Trip zum Vatikan plant, kann sich ja schon mal vorab im Internet über Indoor Street View ein Bild machen.

Google wieder auf deutschen Straßen – Indoor Street View

Das Google Auto wird ab März durch Deutschland fahren – Außerdem wird Indoor Street View geplant

Das Google Street View Fahrzeug ist wieder in Deutschland unterwegs. Es soll diesmal allerdings nicht wieder die Landschaft aufnehmen sondern den Kartendienst verbessern. Es sollen besonders Straßenschilder aufgenommen werden.

Dadurch soll die Genauigkeit von Geschäften gewährleistet werden. Außerdem soll beim Navigieren eine Sackgasse zum Beispiel angezeigt werden.

Desweiteren wird daran gearbeitet einige Gebäude dreidimensional darzustellen.

Indoor Street View

Google möchte einmal mehr die Internetwelt revolutionieren. Mit einem neuen Dienst namens „Indoor Street View“ sollen Gebäude auch im inneren aufgezeichnet werden.

Der Idee liegt nahe, denn wer sich in einem größeren Gebäude aufhält kann auch dort die Orientierung verlieren. Wer in einem großen Shopping Mall unterwegs ist könnte so virtuell bereits seine Einkaufsroute festlegen. Weiter sollen auch gerade historische Gebäude wie Kirchen etc. aufgenommen werden. Wer also in Zukunft einen Trip zum Vatikan plant, kann sich ja schon mal vorab im Internet über Indoor Street View ein Bild machen.

Japantown & little Russia und Nachtleben

San Franciscos verschiedene Stadtviertel

Japantown San Francisco

Japantown San Francisco

Als erstes besuchten wir, dass älteste Haus San Francisco. „Mission Dolores“ ist das älteste Haus und steht genau neben einer sehr schönen Kirche. Die Strasse in der das Haus liegt heisst genauso „Dolores“, diese ist mit vielen Palmen in der Mitte bestückt. Bei dem Wetter zwar nicht nach zu vollziehen aber nun gut.

Als nächstes sind wir zu den „panted Ladies“. Das sind die berühmten Häuser die man von Filmen und Serien wie „Full House“ kennt. Dort in diesem Park war ein kleines Kamerateam. Was die allerdings filmten oder machten, keine Ahnung.

Painted Ladies in San Francisco

Painted Ladies in San Francisco

Anschliessend waren wir in Japantown. Es ist eigentlich wie Tokyotown in Los Angeles, allerdings sind nicht ganz soviele Läden ausserhalb. Dafür gibt es eine grosse sehr interessante Mall.

orthodoxe Kirche in San Francisco

orthodoxe Kirche in San Francisco

Dort gibt es sehr viele schhöne Restaurants und Geschäfte die alles mögliche von Japan verkaufen. Wir haben in dieser Mall viele Leute gesehen, die einen Crepes in einer Tüte gegessen haben. Und tatsächlich, in der Mall gab es einen Laden der einen Crepes mit Bananen, SChockoladensosse und Eis verkaufte. Nicht ganz billig (ca. 5€) aber richtig lecker. Als wir mit unserem Crepes weiterlaufen wollten, wurde gerade mitten in der Mall eine Art Tai Chi oder Gymnastik abgehalten. Ca. 20 Japanerinnen liefen im Kreis und machten Übungen zu Musik.

Als wir an dem golden Gate Park vorbeigefahren sind, haben wir auch gleich die grosse orthodoxe Kirche gesehen. Diese Kriche war noch grösser als die in Los Angeles. Als wir reingingen, wurde drinnen gerade ein Gottesdienst gehalten. Somit also schon der zweite Gottesdienst den wir mitmachten.

Die Kirche war innen wirklich sehr schön und es waren auch viele Menschen beim Gottesdienst.

Als es dunkel wurde sind wir weiter Richtung dowtown gefahren. Nach langem suchen, nach einem geeigneten Barviertel und einem Parkplatz, sind wir einige Schritte zur nächsten Bar gelaufen. In der Bar war es realtive laut und voll. Die Getränke sind generell immer sehr teuer. Und es gibt nie eine Karte mit Getränken. Die Bars und Restaurants sind auch leider weit entfernet von einander. So ist eine Bartour nur schwer zu Fuss möglich.

Kurz vor dem Hotel haben wir noch bei Denny’s gehalten. Ein wirklich sehr gutes Restaurant. Die Auswahl ist gross, es sieht innen gemütlich aus und es gibt richtig leckeren Nachtisch.

Denny's Restaurant - Hickory Chicken Burger

Denny's Restaurant - Hickory Chicken Burger



Kinobesuch – Inception – San Francisco

Schon wieder im Kino gewesen – in San Bruno bei San Francisco

Kinoticket für Inception in San Francisco

Kinoticket für Inception in San Francisco

Gerade kommen wir vom Kino, dass Kino ist nur 2 1/2min von unserem Hotel mit dem Auto entfernt. Als wir heute Abend in dieser Mall waren, fanden wir auch dieses Kino. Daraufhin beschlossen wir uns den Film, Inception, um 22:30 Uhr an zu sehen. Wir fuhren zurück ins Hotel und kamen um halb elf wieder. Das Kino war ziemlich leer. Besser für uns. Wir hielten noch einen kurzen Small talk mit dem Kasierer und der Kasiererin. Ich fragte nach ob es üblich sei, dass in Amerika nie Sitzplatznummern vergeben werden. Anscheinend haben die sowas wirklich nicht. Und gezuckert des Popcorn (Kettle Popcorn) ist nicht nur mit Zucker, sondern leider auch mit Salz.

Der Film war gut, zwar etwas durcheinander aber gut. Als nächstes möchte ich Resident Evil in 3D ansehen. Dieser kommt am 10 September raus.



Bangkok Thailand – Central World völlig ausgebrannt

Die Rothemden haben untere anderem ein riesen Shopping Center niedergebrannt




Central World Bangkok ausgebrannt 2

Central World Bangkok ausgebrannt 2

In Thailand herrscht zurzeit eine Bürgerkrieg ähnliche  Stimmung. In den vergangenen Tagen sind die Protestler soweit gegangen, dass diese 35 Gebäude niederbrannten, unter anderem das Theater, die Börse und ein riesiges Shopping Center.

Das Central World ist dabei vollständig niedergebrannt worden und ist teilweise sogar eingestüruzt.

Dieses Shopping Center ist riesen gross, mehrere Etagen mit vielen Boutiquen und Restaurants. Zudem bittet sich im Central World noch ein Kino mit mehreren Kinosälen.

Ich selbst war erst zum Jahreswechsel dort und habe dort gegessen und war auch im Kino. Das Shopping Center wurde erst vor kurzem renoviert und machte einen sehr sauberen und guten Eindruck.

Hunderte von Menschen tümmelten sich Nachts vor dem grossen Weihnachtsbaum, den die Shopping Mall hingestellt hatten.

Warum es völlig ausbrannte?

Die Feuerwehr wurde von den Demonstranten daran gehindert es zu löschen!





Ist das Vernichten von Central World gerechtfertig gewesen?

View Results


Loading ... Loading ...

Update!!

Ich bin eigentlich die ganze Zeit von ausgegangen, dass sich die Krawalle bald legen werden und die immer freundlichen und sehr friedlichen Thais wieder beruhigen.
Es ist zwar NUR in einem speziellen Gebiet in Bangkok unruhig, jedoch was ich jetzt noch zusätzlich alles gesehen und gelesen habe lässt dem Argument, „es ist Bürgerkrieg“, immer mehr an Bedeutung zu.
Misshandelte Thais die angeblich Heckenschützen des Militärs sind und 35 niedergebrannte wichtige Gebäude sprechen ein deutliches Zeichen.

Ich finde es sehr traurig für das Land als auch für die Thais, dass es soweit kommen muss und derart Verwüstungen dort herschen.
Doch ob sich solche Bilder nicht in der Zukunft auch auf andere Länder übertragen schliesse ich nicht aus. Denn die Welt läuft immer näher Richtung Sackgasse (Finanzkriese, Kluft zwischen extrem reich und extrem arm, Güter die für extrem günstige Preise Angeboten werden „Ryanair Flüge, T-Shirts oder Jeans Hosen für unter 10€).
Wenn die Welt bzw. die Menschheit nicht zur Vernunft kommt und in diesem Tempo weiter macht wird bald nichts mehr so sein wie in den letzten 100 Jahren!!













Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Was schmeckt dir besser?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare