Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.



Artikel-Schlagworte: „Leben“

Die neue iPad 2 Hülle

Vor- und Nachteile der neuen iPad2 Hülle im Test

iPad 2 Hülle im Test

iPad 2 Hülle im Test

Das neue iPad ist ja etwas dünner geworden. Aber nicht nur das, es gibt auch eine revolutionäre neue Hülle für das neue iPad. Diese Hülle wird ganz einfach mit einem Magnet am iPad 2 angebracht und haftet daran auch sehr gut.

Beim täglichen Arbeiten fallen dann allerdings die kleinen Fehler auf.

Wer das iPad 1 früher gerne zum Tippen etwas angehoben hat mit der Hülle, macht sich diesmal mit der neuen Hülle das Leben etwas schwerer. Denn man muss die Hülle erst einmal Falten und dann kann man es aufstellen. Dabei wackelt es und wirkt instabil.

Die beste Lösung ist das wirklich nicht.

Zweites Problem. Wenn man das iPad irgendwo hinlegt liegt es direkt mit der Unterseite (Metall) auf und kann zerkratzen. Denn die Hülle ist nur am Display.

Die allerdings nervigste Sache ist, dass wenn man das iPad in der Hand hält, man früher mit dem Zeigefinger in die Hülle konnte und somit einen super stabilen Halt hatte. Doch jetzt geht das nicht mehr ganz so elegant. damit hält man es schwieriger.

Es lohnt sich somit evtl. die Hüllen für das neue iPad 2 von anderen Herstellern zu testen.

Dennoch macht das neue iPad einfach mehr Spass. Es ist schneller und ist einfach schicker. Gerade mit der Gravur hinten.

Schwedische Zwillinge drehen durch begehen Selbstmord

Die beiden Zwillinge aus Schweden versuchen sich gleich mehrmals das Leben zu nehmen

schwedische Zwillinge behen Selbstmord in England auf der Autobahn

schwedische Zwillinge begehen Selbstmord in England auf der Autobahn

Unfassbare Szenen spielten sich in England ab. Zwei eigentlich normale Frauen Mitte vierzig sorgten für Verzweiflung bei Polizisten und der Ambulanz.

Die beiden Frauen die aus normalen Verhältnissen stammen und keine Probleme mit Drogen oder Alkohol haben, wollten sich mehrmals das Leben nehmen. Dabei spielte es anscheinend keine Rolle wie grauenhaft es werden sollte.

Doch wie durch ein Wunder, überlebten beide nur leichtverletzt zwei bis drei Selbstmordversuche.

Wie in einem Actionfilm, standen die beiden nach einem heftigen Unfall, auf der Autobahn, wieder auf und liefen wieder auf die Straße. Psychologen haben entdeckt, dass es sich bei den beiden um ein sehr seltenes Verhaltensmuster von Zwillingen handelt. Diese beiden haben eine so enorme Bindung, dass sie zusammen nur glücklich sind. Bei diesem Komplex kann es dann wiederum zu extremen Stimmungsschwankungen kommen. Dies begründet das sehr ruhige Verhalten nachdem die eine in Polizei Gewahrsam wieder aufwacht.

Die ganze Geschichte lässt große Rätsel offen und macht auch Angst. Denn diese Personen sind nicht psychisch gestört haben allerdings Zeitweise nicht nachvollziehbare Aggressionsattacken.


Die folgende Sendung stammt aus der aktuellsten Ausgabe von Kerner vom 13.01.2011.

Terrorgefahr in Europa steigt drastisch an

Immer öfters wird von neuen Terrorangriffen aus Europa berichtet

Autobombenattentat im Irak - Quelle: academic.ru

Autobombenattentat im Irak - Quelle: academic.ru

Die Bilder von explodierenden Autobomben im Irak erschreckt die wenigsten nicht mehr. Denn beinahe tagtäglich passiert auf irakischen Straßen eine solche Katastrophe. Doch die Szenarien und die Angst und der Schrecken der Bürger im Irak, lässt uns unmöglich vorstellen wie es für uns wäre dort leben zu müssen.

Dabei ist die Angst in einem Land mit Terrorangriffen leben zu müssen nicht weit hergeholt. In Europa ist Terror bereits schon seit Jahrzehnten fester Bestandteil des Lebens.

Ob es die ETA, RAF, italienische Mafia, Nordirland oder die Korsen sind. Der Terror ist in diesen Gebieten bereits Alltag. Jedoch muss erwähnt werden, dass es bei weitem nicht so häufig Anschläge wie im Irak gibt. Dennoch verbreiten diese Organisationen Angst und Schrecken in der Bevölkerung und haben bereits einige Menschen dabei ermordet. Der Wunsch nach Eigenständigkeit und Freiheit ist überall auf der Welt an zu treffen. In manchen Regionen ist dieser Stärker ausgeprägt.

Allerdings sind die oben genannten Organisationen eher weniger für den Durchschnittsbürger gefährlich. Denn meistens sind die Ziele Politiker oder verfeindete Bekannte. Im Gegensatz dazu überrollt Europa zurzeit eine Welle der Gewalt von nicht europäischen Terroreinheiten. Diese wollen Rache gegenüber denen die sich zum Beispiel durch Karikaturen lustig über Ihre Religionsväter gemacht haben. Außerdem wird noch gezielt auf die Länder Terror ausgeübt die sich in Konflikte in fremden Ländern einmischen.

ETA Terroranschläge - Quelle: die Welt

ETA Terroranschläge - Quelle: die Welt

Einige der aktuellen Terrorangriffe in Europa für das Jahr 2010:

Dies waren nur einige Beispiele der letzten sieben Wochen. Doch die Gefahr bleibt weiter bestehen. Für den einzelnen fällt die Gefahr jedoch, bei einem Anschlag um das Leben zu kommen, eher gering aus. Denn die meisten Anschläge konzentrieren sich auf die Hauptstädte und auf gewisse stark frequentierte Gebiete. Großveranstaltungen sind deshalb bereits schon im Vorfeld sehr gut bewacht und kontrolliert. Dennoch kann man einen Fehler niemals ausschließen.

ETA Jahrestag 46 verletzte - Quelle: n-tv.de

ETA Jahrestag 46 verletzte - Quelle: n-tv.de

Die Frage bleibt nur, wird sich die Situation beruhigen oder eher noch verschlimmern. Die Globalisierung fördert diese Gefahr deutlich. Damals haben sich Anschläge eher lokal abgespielt. Heutzutage ist es allerdings kein Problem sich in fremden Ländern schnell und anonym zu verständigen und dort hin zu reisen.


Wird sich die Terrorgefahr in den nächsten Jahren beruhigen?

View Results


Loading ... Loading ...

Balconing – eine gefährliche Mutprobe

Immer wieder sterben Menschen beim Balconing

Balconing

Balconing

Balconing ist ein gefährlicher Spass der häufig in alkoholisiertem Zustand ausgeübt wird. Dabei springt derjenige Von einem Dach oder eben Balkon direkt in den Pool. Dieser ist häufig etwas weiter weg, sodass die Strecke überbrückt werden muss. Ausserdem sind die Absprungplateaus häufig rutschig oder schlecht erreichbar.

So ist es auch vor kurzem passiert, dass ein 32 jähriger Australier, aus dem ersten Stock in den Hotelpool springen wollte. Dabei verfehlte er den Pool knapp und schlug mit dem Kopf auf dem Betonboden auf. Er erlag seinen schweren Verletzungen noch am Unfallort.

In der Regel werden diese Versuche mit dem Handy oder einer Kamera gefilmt. Doch das dabei häufig viele mit ihrem Leben bezahlen müssen lassen die Jugendlichen außer Acht. Alleine in der Saison 2009 haben 30 Urlauber ihr Leben dabei gelassen!

In Europa sind die Urlaubsgebiete rund um die Balearen sehr beliebt für diese neue Sportart.

Gibt es Ausserirdisches Leben?

UFO in Roswell New Mexiko erneut gesichtet

UFO gesichtet nahe bei Roswell New Mexiko

Wie es der Zufall will. Heute sind wir von Roswell New Mexiko gekommen. Auf dem Weg, auf der Highway 70 in Richtung Clovis, erschien etwas merkwürdiges am Himmel. Die Sonne ging gerade am Horizont unter, als das Phänomen erschien.

Grossaufnahme UFO Roswell

Grossaufnahme UFO Roswell

Auf unserer Strecke war weit und breit kein anderes Auto. Man ist wirklich sehr einsam. Auf der Strecke sind zwar wenige Gebäude, wie zum Beispiel eine Bar, doch dieses Gebäude war verfallen und menschenleer.

Als wir kurz hielten um den Laptop vom Kofferraum nach vorne zu holen, erschien diese Gestalt bzw. UFO.

Es ist so schnell wieder weggewesen wie es gekommen war. Über diesem riesigen Feld zischte dieses Ding, in einiger Entfernung an uns vorbei. Doch ich war dennoch schnell genug um ein Foto zu machen. Welch ein Glück, dass mir vorher der Gedanke kam, den Sonnenuntergang zu fotografieren.

Sind wir nicht alleine?



Prüfstein 18 – Sich neue Welten erobern

Palma ist schön, prägt aber nicht Grad fürs Leben. Anders als diese ungewöhnlichen Ziele für Männer

Machu Pichu

Machu Pichu

Einmal im Leben ganz weit weg, dahin, wo noch (fast) keiner war, wo Mythen und Abenteuer
auf Sie warten:
Wir hätten da einige Vorschläge parat, die eine Menge Erzählstoff für viele lange Abende
bieten.
Sansibar oder Helgoland?
Deutschlands einzige Hochseeinsel hat natürlich ihren Reiz, weit über Hummer und Zollfreiheit
hinaus. Dass Helgoland 1890 gegen Sansibar getauscht wurde, ist eine Legende. Tatsächlich
gab Deutschland Wituland im heutigen Kenia an die Briten und erhielt dafür Helgoland und die
Insel Mafia. Die wiederum liegt direkt neben Sansibar. Entdecken Sie die märchenhaften
Gewürzinseln im Indischen Ozean – oder wagen Sie gar den Direktvergleich mit Helgoland
(www.helgo- land.de, www.zanzibar-holiday.com)!
Mythos Amazonas
Riskante Flussfahrten, Urwald, wilde Indianerstämme, Goldsucher, gefährliche Tiere – es gibt
sie noch, die Abenteuer aus den guten alten Büchern unserer Jugend. Und inzwischen kann
man sogar ins Amazonasgebiet fahren, ohne sich gleich einen Giftpfeil ein- zufangen
(www.amazonas-reise.de).
Mittsommernächte
Wenn die Nacht zum Tag wird und erwachsene Pippi Langstrumpfs ausgelassen tanzen, sich
wildfremde Menschen küssen und derjenige, der einen um Mitternacht blühenden Farn findet,
von Frauen umworben wird, dann feiern die Schweden Mitt- sommernachts- Fest. Und was Sie
später davon erzählen, hängt ganz von den Zuhörern ab (Infos: www.schweden-urlaub.de).
Vanuatu-Jumping
Bungee-Jumping gibt’s auch hier, aber wer war schon mal auf Vanuatu, wo der Sprung mit
Lianen an den Fußgelenken erfunden wurde – und noch heute praktiziert wird? Falls es Ihnen
grad entfallen ist: Vanuatu liegt irgendwo zwischen Fidschi, Neukaledonien und den Solomon-
Inseln im Südpazifik. Da können Sie (ab-)tauchen – sogar für immer, auf (noch) unbewohnten
Inseln (www.vanuatutourism.com).
Löwen am Bett
Nein, wir wollen Ihnen jetzt keine der üblichen Safaris vorschlagen, sondern ein paar Nächte in
der Phinda Forest Lodge in Südafrika, wo Sie in gläsernen Bungalows mitten unter wilden
Tieren schlafen – Wildlife deluxe. Von diesen Nächten werden Sie lange schwärmen
(www.ccafrica.com).
Mann-Werdung
Einmal im Jahr (Februar) treten die Bewohner der Osterinsel zum Tapati Rapa nui an: Die
kühnsten jungen Männer werden gekürt, man tanzt, feiert – und die Damen tragen BHs aus
Kokosnuss-Schalen (www.osterinsel.net).
„Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen“
J. W. von Goethe
3 PUNKTE

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Welches Game ist besser?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare