Artikel-Schlagworte: „Laptop“

Erstes 3D Laptop von Sony

Das erste 3D Laptop geht in Serie

Sony Vaio VPC-F21Z1E BI - erster 3D Laptop - Quelle Amazon.de

Sony Vaio VPC-F21Z1E BI - erster 3D Laptop - Quelle Amazon.de

Bereits vor einem Jahr wurde das Sony Laptop (Sony Vaio VPC-F21Z1E/BI) auf der IFA 2010 vorgestellt. Jetzt kommt es offiziell auf den Markt.

Der 3D Trend setzt sich weiter fort. Die eigentlich schon Jahrzehnte alte Technik, glänzt im Jahre 2010-2011 neu auf. Alle neuen Fernseher können es und etliche Kinofilme ebenfalls. Die Rede ist von der 3D Ansicht.

Damit Laptops nicht zu kurz kommen hat Sony einen 3D tauglichen Laptop herausgebracht. Dieser ist ab sofort zu haben.

Der neue Sony Vaio VPC-F21Z1E/BI, kostet im Internet aktuell ca. 1.999€. Das ist ziemlich viel wenn man diesen mit einem normalen  Laptop vergleicht. Doch wer mit dem Trend gehen will und einer der ersten sein möchte kommt am neuen Sony Vaio VPC-F21Z1E/BI nicht vorbei.

Die Daten des neuen Laptops überzeugen für den Preis nicht wirklich. Aber es geht ja auch in erster Linie um den 3D Effekt den es vorher noch nicht gegeben hat.

Informationen zum Sony Vaio VPC-F21Z1E/BI:

  • 16 Zoll Display
  • Intel Core i7 2630QM mit 2,9Ghz
  • 8GB DDR Ram Arbeitsspeicher
  • 640 GB Festplatte
  • Nvidia GT 540M
  • Blue Ray Laufwerk

Per Knopfdruck lässt sich von 2D in 3D umschalten. Damit man in den 3D Genuss kommt, muss man natürlich eine Shutter Brille tragen. Das Ergebnis der 3D Animation, ist laut Tester, allerdings überzeugend.

Crazy Arabs -Reifenwechsel bei voller Fahrt

Das gibts nur bei den Arabern – Fahrkünstler zeigen einiges


Es ist mittlerweile bereits bekannt, dass gerade in Saudi Arabien, die Autofahrer einiges drauf haben. Doch es scheint, als können die Verrückten auch die bisherigen Stunts noch übertreffen.

Die häufigsten Stunts sind unter anderem, dass Sliden und das Fahren auf zwei Reifen. In den meisten Fällen wird das mitten im Verkehr gemacht. Zwischen den fahrenden Autos werden die Stunts vollführt.

Der neuste Clou der Araber, dass Reifenwechseln während der Fahrt. Der Fahrer bringt den Wagen auf zwei Reifen und die anderen klettern vorerst einmal aus dem Auto auf das Dach.

Anschließend nehmen sie die Reifen ab. Nachdem die Reifen runter sind wird auf dem Autodach die Zeitung gelesen und am Laptop etwas nachgeschaut. Und das alles, während das Auto auf zwei Reifen fährt und die beiden Reifen auf einer Seite nicht montiert sind.

Doch, dass diese Stunts nicht immer gut ausgehen, zeigt das zweite Video unten.

Wie Tablet PC’s die Welt revolutionieren

Microsoft machte den Anfang und das iPad schaffte den Durchbruch

iPad Revolution der Tablet PCs Notizbuch

iPad Revolution der Tablet PCs Notizbuch

Der Tablet PC an sich ist nichts Neues. In Wikipedia ist darüber zu lesen, dass es diese Art von alternativem Desktop-Rechner schon in den 1960er (Dynabook) erfunden wurde. Das Tablet (deutsch: Notizbuch) sah damals zwar noch nicht so aus wie ein aktuelles Tablet, welches nur mit dem Finger bedient werden kann. Jedoch war die ungefähre Größe und Nutzung schon annähernd.

Mit dem ersten Tablet mit Stift von Microsoft nahm die Mischung aus Laptop und Handy seinen Lauf (1991). Doch sehr erfolgreich war Microsoft mit dem Gerät nicht. Die Bedienung war umständlich und das Gerät auch sehr teuer. Der genaue Nutzen war damals auch sehr fragwürdig. Denn hauptsächlich Firmen kauften, für ihre Mitarbeiter, ein Tablet PC. Doch die große Masse, die Privatkunden, blieben aus.

Erst im Jahre 2010 hat Apple mit dem iPad die Tablet PC Welt revolutioniert. Die Bedienung und der Nutzen standen im Vordergrund. Microsoft hatte die alten Tablets aber auch Handys zu Windows Desktop-Rechner lastig programmiert. Windows Mobile hatte auch keinen App Store. Diese und einige andere Feinheiten verstand Apple bei der Markteinführung und schaffte den Durchbruch in den ersten Wochen bzw. bereits schon vor Markteinführung. In 80 Tagen schaffte es Apple weltweit 3.000.000 iPads zu verkaufen. Und der Boom hielt weiter an.

„Nicht mit Erfindungen, sondern mit Verbesserungen macht man Vermögen“, dass erkannte bereits Henry Ford und er behält Recht!

Man muss allerdings dazu sagen, dass Apple einen bedeutenden Vorteil, gegenüber Microsoft, hatte. Denn das iPhone war weltweit bekannt und geliebt und die Bedienung ist auf dem iPad die gleiche.

Doch auch anhand des Handy Beispiels iPhone erkennt man, dass Microsoft immer etwas in der mobilen Welt hinterher hinkte. Denn Smartphones gab es schon seit Jahren. Die Bedienung war furchtbar und niemand wusste eigentlich, für was man ein Smartphone eigentlich verwenden sollte.

Seit der Markteinführung von Apples iPad ist die Marke Apple Macintosh derart beliebt wie nie zuvor. Denn vor noch 10 Jahren schaute jeder an Apple Produkten vorbei (zu teuer und einfach nur ganz anders).

Doch mittlerweile findet man in vielen Geschäften kleine inStore Apple Stores. Und diese sind meist gut besucht.

Die nächste Generation des iPad ist schon bald fertig und wird voraussichtlich im April auf den Markt kommen. Genauere Details sind noch nicht bekannt, jedoch wird  mit großer Wahrscheinlichkeit eine Kamera eingebaut sein.

Wir sind gespannt auf weitere revolutionäre Erfindungen aus dem Hause Apple Macintosh


Hat sich Ihre Meinung gegenüber Apple Macintosh im letzten Jahrzehnt geändert?

View Results


Loading ... Loading ...

Der neue Mac App-Store ist da!

Erst fürs iPhone, iPod, iPad und jetzt auch für die anderen Mac Produkte

Der neue Mac App-Store ist da!

Der neue Mac App-Store ist da!

Ein iPhone ohne App-Store wäre undenkbar. Genauso wenig wie ein iPad oder iPod ohne App-Store. Aber wie sieht es mit den Laptops und den Desktop Rechner von Apple aus. Diese kamen bis jetzt leider noch nicht in den Genuss eines App Stores.

Warum eigentlich? Denn praktisch wäre es ja genauso!

Doch dieser Frage muss man in Zukunft nicht weiter nach gehen, denn Apple hat mitgedacht und brachte den Mac Store raus. In den USA ist es bereits möglich einige auch bekannte Apps down zu loaden.

Die Idee einem Desktop Rechner eine Plattform zu bieten in der er Software direkt downloaden und installieren kann ist nicht neu. Linux bietet eine solche Möglichkeit schon seit langer Zeit an.

Wer schon einmal im App Store auf einem iPhone oder iPad shoppen war, weiß wie einfach und angenehm dies funktioniert. Darüber werden sich jetzt alle Mac User erfreuen können.

Microsoft wird wahrscheinlich versuchen diesem Trend nachzukommen. Wobei dabei wieder etliche Jahre ins Land gehen werden. Und das Endprodukt dann meistens leider nicht zu Apple konkurrieren kann.

Der Apple Boom hat Deutschland erreicht und wird in den nächsten Jahren nur noch weiter zunehmen. Gerade bei Mobilen Geräten kann Apple extrem Punkten.

Weitere Infos über den Mac App Store folgen.


Kannst du dich für Apple Produkte begeistern?

View Results


Loading ... Loading ...

Laptop Akku schonungs Tipps

Wie verhindert man den Memory-Effekt beim Laptop Akku?

Laptop Akku schonungs Tipp

Laptop Akku schonungs Tipp

Wer kennt das nicht, man kauft sich einen neuen Laptop und nach weningen Monaten macht der Akku schlapp. Anfangs hält dieser noch die versprochene Zeit ein, doch spätestens nach einem halben Jahr ist schluss damit. Aus fünf Stunden werden zwei Stunden aus zwei Stunden wir eine halbe Stunde.

Doch gibt es denn keine andere Möglichkeit als einen neuen Akku zu kaufen? Doch gibt es!

Mit einem einfachen Trick schonen Sie den Akku und erhalten diesen für einen längeren Zeitraum. Denn ein Mobiles Gerät ist nicht mehr mobil, wenn dieses nach wenigen Minuten schon aus geht.

Der Trick dabei, den Akku einfach herausnehmen sobald man in der nähe einer Steckdose ist und diesen mit Netzstrom betreiben kann. Denn in über 99% der fällen, wird der Laptop zuhause ans Netz gehangen obwohl er eigentlich noch genügend Storm hat.

Der Fehler dabei, der Akku wird dennoch geladen und schaltet sich nicht ab.

Die Lösung dazu, einfach beim Netzstrombetrieb den Akku herausnehmen und den Laptop über den Netzstrom die Energiequelle beziehen.

Dadurch wird der Akku geschont.  Wichtig dabei nur, das Netzkabel niemals herausziehen während dem Betrieb, denn dann ist Feierabend!

Durch diesen hilfreichen Tipp wird der Akku geschont wenn man sowieso zuhause damit arbeitet. Dadurch bleibt die Akkuleistung erhalten. Der Memory-Effekt wird dadurch bedeutend herausgezögert.

Erfahrungsbericht über den Acer Aspire

Was mich alles wirklich überraschte

Acer Aspire Laptop

Acer Aspire Laptop

Gestern kam mit der Post mein neues Laptop. Der Acer Aspire 5740G-434G50MN.

Bevor ich den Laptop startete, lies ich diesen einige Minuten an der Steckdose laden. Nach einer gewissen Zeit startete ich den Laptop. Die Ersteinrichtung ging schnell und war sehr leicht verständlich aufgebaut.

Meine erste Vermutung, dass der Rechner mit Shareware vollgemüllt ist, bestätigte sich schnell. Da ich meinen letzten PC selbst zusammengebaut hatte und deshalb die Windows Installation selbst vorgenommen hatte, war auf meinem PC keine Shareware vorinstalliert.

Doch bei fertig konfigurierten Desktop Rechnern oder Laptops ist dies leider anders. Eine Ansammlung an Programmen die nur wenige Tage voll zur Verfügung stehen bedeckt den Desktop und macht die Startleiste unübersichtlich.

Ich benötige ca. eine Stunde um alle Programme zu deinstallieren die in den nächsten Tagen (häufig 60 Tage) abgelaufen wären und nur durch einen Kauf wieder einsatzfähig wären.

  • MCAfee Antivirus
  • Microsoft Office Student Version
  • Acer Games (insgesamt mehr als 8 Spiele)
  • Ebay Worldwide
  • Norten Online Backup

Am meisten haben mich die Spiele von Acer geärgert. Man musste, jedes einzelne dieser ca. 8 Spiele, deinstallieren. Die Spiele stehen einem nur 60 Minuten zur Verfügung bevor man diese erwerben muss.

Diese Werbetools, wie ich sie nenne, sind eigentlich schon eine Frechheit. Man bezahlt Geld für einen Laptop oder PC und hat ersteinmal den ganzen Rechner voll mit Werbemüll.

In Windows 7, habe ich wie immer meine alt bekannte Schnellstartleiste wieder hergestellt. Ausserdem verändere ich gerne die Startleiste so, dass nur festgelegte Programm erscheinen wenn man auf Start klickt.

Neuer Aldi Laptop Juni 2010

Was kann der neue Laptop vom Discounter „Medion Akoya E7214 (MD 98360)“

Medion Akoya E7214 (MD 98360)

Medion Akoya E7214 (MD 98360)


Aldi bietet ab dem 17 Juni 2010 in all seinen Filialen einen 17 Zoll Laptop an. Dieser wird von der hauseigenen Marke Medion zur Verfügung gestellt.

Besonders positiv fällt die Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln auf. Schade ist allerdings, dass es eine Grafikkarte ist die auf dem Chipstz sitzt.

Aus dem Prospekt geht leider nicht heraus um welche Taktung es sich beim Arbeitsspeicher handelt. Vermutlich wird es ein 1.066 Mhz sein.

Kosten soll der Laptop 599,-€




Danteblatt:

  • Intel Core i3-350M (2,26 GHz)
  • 3GB DDR3 Arbeitsspeicher (leider keine näheren Infos zur Taktung)
  • 320GB Festplatte
  • Intel Grafikchip (In den Chipsatz integriert)
  • DVD-/CD-Brenner 8fach Multistandard
  • 1,3 MP Webcam

Mein neues Laptop „Acer Aspire 5740G-434G50MN“

Super Angebot inkl. Laptop Tasche kostenlos

Acer Aspire 5740G-434G32MN

Acer Aspire 5740G-434G32MN

Endlich habe ich mich entschlossen ein Laptop zu kaufen.

Ich habe lange gesucht und mich nun endlich für eines entschieden.

Und dabei habe ich auch noch ein richtig gutes Angebot erwischt. Denn das Acer Aspire 5740G kostet sogar im gleichem Shop ohne Tasche 649€.

Ursprünglich hatte ich mich für das Acer Aspire entscheiden welches nur eine 320GB Festplatte hat. Jedoch gab es dieses mit der 500GB Platte für nur 10€ mehr und dann auch noch mit guter Laptop Tasche.

Da sage ich nicht nein!

Ausführlich bereichte ich, sobald ich es hoffentlich Ende der Woche, in den Fingern habe.

Hier noch das Datenblatt (Acer Aspire 5740G-434G50MN 634,99€ inkl. Versand)

  • Prozessor
    Intel® Core i5-430M Prozessor(2.26 GHz, mit Turbo-Boost bis zu 2.53 GHz, 3 MB shared L3-Cache)
  • Arbeitsspeicher
    4 GB DDR3-1066 SO-DIMM
  • Festplatte
    500 GB, S-ATA, 5.400 U/min
  • Laufwerk
    DVD+/-RW SuperMulti Double Layer Brenner
  • Display
    39,6 cm (15,6″) WXGA HD CineCrystal High-Brightness TFT Display (glänzend)
    mit LED-Backlight Technologie (frameless)
    Helligkeit 220-nit, 8 ms Reaktionszeit
    1.366 x 768 (16:9) Widescreen
    Acer Crystal Eye VGA Webcam
  • Grafik
    ATI Mobility Radeon HD 5470 512 MB GDDR3 VRAM HDMI, VGAHier gehts zum Laptop-Artikel mit Links zu Grafikkartentests etc.
  • Kommunikation
    56K V.92 Modem
    10/100/1000 MBit/s Ethernet GigaBit LAN
    Acer Wireless LAN 802.11b/g/Draft-N
  • Schnittstellen
    4x USB 2.0
    1x HDMI
    1x VGA
    1x Line in
    1x Mikrofon in
    1x Line out (inkl. S/PDIF Unterstützung)
    1x RJ-11 Modem
    1x RJ-45 Ethernet
    1x DC-in (Netzteil)
    1x Kensington Lock
  • Card Reader
    6-in-1 (Secure Digital, MultiMediaCard, MultiMediaCard plus,
    Memory Stick, Memory Stick PRO, xD-Picture Card)
  • Eingabekomponenten
    105-Tasten Tastatur mit umgekehrten “T” Cursor Layout;
    1.8 mm (minimum) Tastenanschlag
    Multifuktions Touchpad Anzeigegerät (Circular-motion scrolling, Pinch-action zoom, Page flip)
    Standard Nummernblock, 10 Funktionstasten, 4 Cursor Tasten, 2 Windows® Tasten,
    Hotkey controls, Euro und US Dollar Taste
    Acer PowerSmart Taste
    Acer Backup Taste
  • Betriebssystem
    Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
    (vorinstalliert und auf Wiederherstellungspartition)
  • Akku
    Lithium-Ionen, 6 Zellen, 4400 mAh bis zu 3 Stunden Akkulaufzeit
  • Abmessungen (B x H x T)
    383 x 37 x 250 mm
  • Gewicht
    2,8 kg
  • Besonderheiten
    Acer Mainstream Design
    Dolby zertifizierte Lautsprecher mit Subwoofer
    Acer Crystal Eye VGA Webcam
    Sehr helles CineCrystal Display mit LED-Backlight Technologie

Laptop mit BlueRay Laufwerk – Volksverarschung!

Ein neuer Laptop mit BlueRay Laufwerk zu günstigen preisen

BlueRay Disc Logo

BlueRay Disc Logo

Nicht nur bei Media Markt sondern auch bei anderen Elektornik Stores wird mit günstigen Laptops inkl. BlueRay Laufwerk geworben.

Die Preise sind mittlerweile derart unten, dass die Mehrkosten für ein solches Laufwerk nicht besonders den Preis verändern. Somit bleiben andere Komponenten, im Vergleich zu einem anderen Modell ohne BlueRay, noch drinne.

Doch wenn man genau hinschaut ist das eine Verarschung.

Denn was bringt mir ein tolles BlueRay Laufwerk wenn ich die Filme nicht in Full HD sehen kann??

Ausser man schliesst den Laptop an den Full HD Fernseher an, was wohl eher die Ausnahme sein wird.

Die meisten Laptops besitzten eine maximale Auflösung von 1.366 x 768. Dies entspricht nicht der Full HD Auflösung (1.920 x 1080) die eine BlueRay Disc wiedergeben kann. Das ist nur die Hälfte der Pixel!!

Somit verzichtet man auf Qualität bezahlt aber mehr dafür.

Deshalb mein Tipp beim Laptop kauf, nur bei BlueRay Laptops zugreifen wenn die Auflösung stimmt. Und das ist wenn dann nur bei 17 Zoll oder mehr der Fall. Somit bleibt vorerst das BlueRay Feeling für 15,4 Zoll Laptops einmal aus.

Notebook/Laptop Zubehör (Tasche/KFZ Ladegerät)

Nützliches Zubehör für jeden Notebook/Laptop Besitzer

Wer viel auf Reisen unterwegs ist und das häufig mit dem Auto, der ärgert sich womöglich oft über einen leeren Akku im Laptop.

Denn einen Laptop kann ma sehr gut als DVD-Player, Foto Diashow oder als Radioersatz während der Fahrt verwenden. Doch im Handumdrehen ist der Akku wieder leer und man will aber noch damit arbeiten.

Dafür gibt es spezielle Ladekabel die via KFZ Stecker angeschlossen werden können. Es liegen genügend Adapter vor unter anderem für (Compaq, Toshiba, Dell, HP, IBM, Gateway, Sharp, Acer). Somit kann man während der Autofahrt den Laptop/Notebook verwenden und er wird nich leer.

Das Ladegerät ist speziell für Laptops bis 15,4 Zoll geeignet. Da ab einer Spannung von über 65 Watt die Leistung nicht ausreicht!

Hier einmal bei Amazon eines dieser Ladegeräte…

Mit einem Preis von 11,99€ eine Investition wert.

KFZ Laptop Notebook Ladegerät

KFZ Laptop Notebook Ladegerät

Desweiteren sollte jeder Laptop in einer Tasche aufbewahrt werden. Diese schützt vor Schmutz und kleineren Schäden.

Hier gibt es wirklich viel Auswahl und man kann auch nicht pauschal eine Tasche als besonders gut auszeichnen, da die Laptop-Besitzer verschiedene Verwendunge haben.

So benötigt ein Geschäftsman noch weiter Platz für Unterlagen und ein IT-Experte Platz für Kabel CD’s etc.

Wer nicht viel Platz beötigt für den sind die kultigen Taschen von Digittrade schon eher geeignet.

Coole Laptop/Notebook Taschen von Digittrade

Coole Laptop/Notebook Taschen von Digittrade

Digittrade Notebook Laptop Tasche für 15,4 Zoll

Digittrade Notebook Laptop Tasche für 15,4 Zoll

Weitere Coole Designs direkt hier auf der Seite von Digittrade…

Der Preis für solch eine Tasche liegt bei 19,90€, was eigentlich sehr günstig ist, jedoch sind eben die weiteren Staufächer nicht vorhanden.

Eine andere Alternative ist die Laptop/Notebook Tasche von Belkin

Belkin Kuriertasche für Laptops Notebooks für 15,4 Zoll

Belkin Kuriertasche für Laptops Notebooks für 15,4 Zoll

Diese praktische Laptop/Notebook Tasche hat sehr viele Staufächer und ist somit optimal für diejenigen die viel zu transportieren haben.

Für einen Preis von 20,94€ ist diese auch sehr Preisgünstig. Die Tasche gibt es noch in drei weiteren Farben, diese sind zwar nicht für jedermann aber siehe lieber hier selbst….

Das Beste jedoch ist, wenn man erstens, die Tasche Vorort einmal genau inspiziert und zweitens mit seinem eigenen Laptop, wenn möglich, die Tasche einmal ausprobiert.

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Was nutzt du bereits von Apple?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare