Artikel-Schlagworte: „Karl Theodor zu Guttenberg“

Doktorarbeitaffäre von Karl Theodor zu Guttenberg

Oppositionelle möchten ihn am liebsten entlassen

Karl Theodor zu Guttenberg Doktorarbeitaffäre Quelle: unter anderem technobase.fm

Karl Theodor zu Guttenberg Doktorarbeitaffäre Quelle: unter anderem technobase.fm

Die Debatte um Karl Theodor zu Guttenberg ist im vollen Gange. Zur aktuellen Stunde wird im Bundestag in Berlin darüber debattiert. Die Opposition geht dabei nicht gerade zimperlich um.

Den Doktortitel hat der Verteidigungsminister bereits abgelegt. Dies hat die Universität Bayreuth auch bestätigt. Weiter wird allerdings verlangt, dass er vor Gericht gestellt wird, da er in der Arbeit betrogen hat. Dabei vergleicht die Opposition zu Guttenbergs vorgehen, mit dem des Gorch Fock Kapitäns, der ohne Anhörung von ihm degradiert wurde. Man solle in diesem Zusammenhang, zu Guttenberg, ebenfalls entlassen.

Als zu Guttenberg selbst zu Wort kam, wurde er bei jedem zweiten Wort von anderen unterbrochen und ausgelacht. Die Art und Weise wie mit dem Thema umgegangen wird erinnert an Promiskandal.

Die Aussagen gegen zu Guttenberg sind deutlich, ein Lügner und Schwindler kann und darf nicht die Bundeswehr regieren. Schließlich sind ihm auch zwei Bundeswehr Universitäten unterstellt. Welch eine Vorbildfunktion bietet Herr zu Guttenberg den Studenten denn? So die meisten Aussagen der Opposition.

In einer Fernsehumfrage stimmen 24% für einen Abtritt und 76% dagegen.


Sollte Karl Theodor zu Guttenberg das Amt niederlegen?

View Results


Loading ... Loading ...
Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Was nutzt du bereits von Apple?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare