Artikel-Schlagworte: „Handlung“

Deus Ex – Mankind Divided

The Mechanical Apartheid 23.08.2016

Deus ex - Mankind Divided

Deus ex – Mankind Divided – Quelle: insusanews.com

Was wirkt wie ein Trailer aus einem Film ist der Trailer zum neuen Game Deus Ex – Mangend Divided. Es handelt darum das viele Menschen entweder aufgrund fehlender Gliedmaßen oder absichtlich sich Prothesen anbringen. Diese verfügen über deutlich mehr Kraft und Stärke als normale Gelenke oder Muskeln. Ein Virus versetzt die Menschen in Kombi ähnliche Gestalten und lässt diese verrückt werden. Diese greifen die normalen Menschen an und es kommt seitens der Regierung zu einer Spaltung von Menschen ohne Prothese und Menschen mit Prothese. Der Trailer sieht sehr viel versprechend aus. Das Spiel kann hier direkt über Amazon vorbestellt werden. Viel Spass beim gamen.


Call of Duty – Infinite warfare

Der neuste Teil von Call of Duty im Test

Call of Duty infinite warfare - Quelle: tecnoinnovador.com

Call of Duty infinite warfare – Quelle: tecnoinnovador.com

Alle Jahre ist es wieder soweit und Activision präsentiert den neusten Teil von Call of Duty. Auch in diesem Herbst ist das Release und das Game spielt wieder in der Zukunft. Anders als bei Battlefield begeben sich die Macher von CoD immer weiter in die Zukunft hinaus. Battlefield geht aktuell mit Battlefield 1 in die andere Richtung und handelt im ersten Weltkrieg.

Call of Duty Infinite Warfare handelt einerseits auf der Erde und andererseits im Weltall. Der Spieler kann, so wie man dem Trailer entnehmen kann, auch Raumschiffe steuern. Inwieweit dies dann wirklich zutrifft wird sich noch zeigen. Der Trailer allerdings zeigt eine wieder verbesserte Grafik und eine interessante Story in der die Welt im Chaos verschwindet.

Leider muss man gestehen, dass die letzten Call of Duty Spiele nicht wirklich am Erfolg der alten anknüpfen konnten und auch echte CoD Fans enttäuschten. Immer mehr Hardcore Call of Duty Gamer wandern ab zu Battlefield. Auch wenn der Ego Shooter Halo extrem erfolgreich ist sollte CoD seiner Linie treu bleiben und nicht zu futuristisch werden. Aber das ist die Entscheidung von Activision und man wird letzten Endes sehen bzw. erspielen ob der neue Teil Infinite warfare wirklich ein Hit ist oder nicht.



Film Code 8 – Crowd Funding Projekt

Aus einem Crowd Funding Projekt wird ein Erfolg

Film Code 8 - Crowd Funding Projekt

Film Code 8 – Crowd Funding Projekt

Eigentlich wollten Robbie & Stephen Amell für ihr Filmprojekt nur 200’000$ sammeln. Mittlerweile haben sie aufgrund ihres Erfolges bereits schon 860% bzw. über 1.7 Millionen US-Dollar zusammen. Somit hat sich die Idee sich einer Crowd Funding Seite anzuschliessen wirklich ausgezahlt. Bis jetzt gibt es nur einen 10 minütigen Trailer doch die Arbeiten am kompletten Film sind im Gange. Als ich das erste mal auf diesen Film Code 8 gestossen bin dachte ich wirklich, dass dies ein richtiger Film ist der demnächst in die Kinos kommt. Nachdem ich die Beschreibung gelesen habe wurde mir klar das es sich um ein Crowd Funding Projekt handelt und nicht von einem von Hollywoods Grössen Produzierten Streifen. Der Trailer hat mich jede Sekunde gefesselt und ist wirklich mehr als gut und ich hoffe den vollständigen Film bald im Kino sehen zu können.

Die Handlung des Films ist ebenso genial wie evtl. realistisch (zumindest ein Teil davon).



SPOILER ALARM:

Es geht um zwei Freunde welche Superkräfte besitzen aber von der Gesellschaft schlecht behandelt werden und am Existenzminimum leben. Sie helfen sich mit Aushilfsjobs über Wasser und warten dafür an der Strasse auf Kundschaft. Ein Mann fährt vorbei und benötigt zwei Männer welche im bei den Reparaturen im Haus helfen sollen. Da der Auftraggeber schlecht bezahlt gibt es Ärger zwischen den beiden Parteien und die Cops werden gerufen. Jetzt wird es richtig spannend. Die Polizisten welche gerufen werden werden von einer von vielen Drohnen aus abgesetzt und sind Roboter. Diese scannen sofort die Lage und melden Verstärkung in Form von echten Menschen an. Kurz nach dem Höhepunkt des Trailers endet der Film und fesselt einem mit seiner spannenden Story.

SPOILER ALARM ENDE

Grundsätzlich ist die Idee mit den Drohnen durchaus denkbar in der Zukunft und man erhält einerseits einen schützenden Eindruck von der Situation anderseits wirkt es als übermenschliche Bedrohung.

Wer die beiden Jungs unterstützen möchte kann auf den Link klicken und bei Indiegogo sich einschreiben.




Battle: Los Angeles 2011 – Kinofilm – Trailer

Ein neuer Action Science Fictionfilm kommt ins Kino

Battle-Los-Angeles-2011-Trailer-Kinofilm

Battle-Los-Angeles-2011-Trailer-Kinofilm

Der neue Film „Battle: Los Angeles 2011“ wird ab März in den USA und ab dem 14 April in den deutschen Kinos zu sehen sein. Die Handlung erinnert an den Film Skyline. Jedoch sieht dieses „Remake“ von Independence Day um einiges besser aus.

Der Film vom Regisseur Jonathan Liebesman, handelt von der heutigen Zeit, in der Außerirdische die Erde gewaltsam bevölkern.

Battle: Los Angeles 2011 ist mit einigen Starrollen besetzt, unter anderem: Aaron Eckhart, Michelle Rodriguez, Bridget Moynahan und Ne-Yo.

Aufgrund der Effekte wirkt der neue Film sehr interessant. Doch wie man leider bei Skyline gesehen hat, machen Effekte keinen Film aus!

Filmvorschau – The Zookeeper & The Smurfs Trailer

Der Zoowärter und die Schlümpfe im Sommer im Kino

The Smurfs - Die Schlümpfe Trailer

The Smurfs - Die Schlümpfe Trailer

Der bekannte und beliebte Schauspieler Kevin James aus King of Queens wird im Sommer 2011, wieder im Kino zu sehen sein. In dem neuen Film The Zookeeper (vermutlich deutscher Titel „Der Zoowärter“) wird es wieder lustig umhergehen. Die Handlung selbst ist im kurzen Trailer nicht ganz bekannt, jedoch macht dieser Film den Anschein, als handle es über eine Zoowächter der mit sprechenden Tieren in Kontakt kommt und dabei etliche lustige Dinge erlebt. Die Handlung an sich erinnert etwas an „Nachts alleine im Museum“ mit Ben Stiller.

Die Frage bleibt nur ob der Film lustige wird oder nur eine einfache Kopie.

Der zweite Film der vorgestellt wird „Die Schlümpfe“ sind wahrscheinlich jedem bekannt. Jetzt wird es die Schlümpfe auch endlich im Kino und in 3D geben. Die Handlung ist bei dem sehr kurzen Trailer ebenfalls nicht bekannt. Die Handlung spielt allerdings in New York.

Dieser Film könnte interessant werden, aufgrund der Bekanntheit der Schlümpfe.

Release beider Filme:

The Zookeeper 8 Juli 2011 (USA)

The Smurfs 3 August 2011 (USA)



Raus aus dem Bett, rein ins Kino

Zum early Bird geht es eben nur recht früh

Film Takers

Film Takers

Ich war bis jetzt noch nie, kurz nach dem Aufstehen, im Kino. Damit man den early Bird Rabatt bekommt und für knapp 7$ ins Kino kann, muss man eben schon um 12:15 Uhr im Kino sitzen. Immerhin ist das Kino im gleichen Gebäude.

Das Kino war ziemlich gut besucht. Anscheinend nutzen viele diesen Rabatt. Man kann jeden Film den man will zum Rabattpreis als early Bird ansehen. Nur eben die erste Vorstellung des Filmes an einem Tag.

Der Film Takers ist recht neu und mit einigen bekannten Schauspielern belegt. Die Handlung ist recht simple und es gibt genug Action zu sehen. Denn Action, dass ist das was die Amys lieben. Hier wird sogar gelacht und applaudiert, wenn jemand eine besondere Waffe hat und besonders viele auf einmal umlegt. Nicht ganz wie bei uns. Es geht um eine Bande die Raubüberfälle begeht, diese allerdings sehr professionell. Nett an zu sehen, aber kein Film den man sich öfters ansehen will.

Las Vegas sign

Las Vegas sign

Anschliessend waren wir für 8$ pro Kopf etwas essen. Salat war auch dabei. Im Denny’s kann man richtig gut und günstig essen. Getränk mit gratis nachfüllen und ein Essen, dass Fleisch und Beilage beinhaltet. Und geschmeckt hats mir auch besser als bei Chillis oder Applebees. Denn die zwei Läden sind nicht zu empfehlen.

Danach waren wir wie immer am Pool. Heute wurde es recht spät, da wir uns noch mit einem Ehepaar aus der Stadt unterhalten haben. Diese haben uns einige gute Tipps gegeben. Sie waren erstaunt darüber, wie viel Abgaben wir beim Lohn haben und wie teuer bei uns der Sprit ist. Stimmt ja auch, ist wirklich extrem.

Gleich geht’s nochmal was Kleines essen, zur Wäscherei und zum Wal Mart. Danach geht’s Bowling spielen. Denn heute kann man ab 24 Uhr nur für einen Dollar pro Person eine Runde spielen.



Heavy Rain PS3

Mehr als ein Spiel, ein Kinofilm

Bei Heavy Rain geht es nicht im Prinzip um das Spielen, schiessen, Auto fahren etc. sondern mehr um die Handlung. Der Spieler kann aus vier verschiedenen Möglichkeiten wählen wie im Film gut gezeigt wird.

Es geht um einen Vater der seinen Sohn verliert. Es geht ein Mörder durch die Stadt dem man mit 4 Charackteren auf die Schliche kommen muss.

Dabei können die eigenen Characktere jedoch auch sterben.

Die Endhandlung wird also selbst definiert.

Für mich einmal ein Spiel das Tiefgang hat und mehr als sinnlose Ballerei darstellt.

Viel Spass beim schauen

Release 26.02.2010

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Wird sich die Terrorgefahr in den nächsten Jahren beruhigen?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare