Artikel-Schlagworte: „Ferrari“

Kinder Elektroautos zum Fernsteuern

Ob Mercedes oder Bentley die kleinen haben eine riesen Auswahl

Henes Broon f830 Luxus Kinder Elektroauto - Quelle: Amazon.de

Henes Broon f830 Luxus Kinder Elektroauto – Quelle: Amazon.de

Kleine Autos mit einer Batterie welche nur wenige km/h fahren gibt es schon länger. Die Auswahl welches heutzutage allerdings gibt ist enorm. Früher entsprachen die Fahrzeuge keinen echten Modellen, heutzutage dagegen sind diese beinahe maßstabsgetreu nachgebaut. Ob Mercedes, BMW, Ferrari, Bentley oder Lamborghini der Spielzeugmarkt lässt keine Kinderwünsche offen. Mit den kleinen Gefährten kommen aber auch die Eltern nicht zu kurz. Denn alle gezeigten Autos können von Mama oder Papa ferngesteuert werden. So kann man in brenzligen Situationen noch schnell eingreifen.

Die Ausstattung der kleinen ferngesteuerten Kinder Elektroautos ist recht reichhaltig. Geliefert wird so ein Elektroauto mit Geräuschen da wäre, Motorstart, Hupe sowie MP3 Player welcher USB, SD-Card und Aux unterstützt. Somit kann das Kleinkind Musik vom iPhone oder USB Stick während der Fahrt hören. Die Lautstärke ist regelbar. Des Weiteren gibt es natürlich Bremse und Gaspedal. Ausserdem leuchten die Scheinwerfer bei einigen Modellen.

Tesla hat sich natürlich auch dem Kinder-Elektroauto Trend angeschlossen. Es soll in Zukunft ein Tesla Modell für Kinder erscheinen. Auf der Webseite ist zwar schon ein Preis genannt und eine Bestellmöglichkeit gibt es ebenfalls, doch wann genau das Erscheinungsdatum sein wird ist zurzeit unbekannt. Der mini Tesla bietet hingegen zu den normalen Elektroautos einige Extras und ein Massstabsgetreues Design des grossen Originals.
Aber nicht nur Tesla bietet Kinder Elektroautos im hochpreisigen Segment an, Henes Broon zeigt mit dem F830 wie es noch eine Spur luxuriöser gehen kann. Der F830 hat nicht nur einen echten Ledersitz sondern auch ein multifunktionsfähiges Tablet vorne als Amateur. Mehr Infos unten im Video.

Unten angehängt sind einige schöne Beispiele welches es zu einem sehr günstigen Preis bei Amazon gibt.




PC / Komplett Rechner – selbst zusammenbauen

Einen eigenen PC selbst zusammenbauen – Geld sparen und Spaß dabei

Komplett PC - selbst zusammenbauen

Komplett PC - selbst zusammenbauen

Wer einen Rechner selbst zusammenbaut kann nicht nur Geld dabei sparen, sondern weiß auch was in seinem Rechner wirklich steckt. Oftmals kennen die meisten zwar die Daten ihres PCs, doch welche Bauteile dies genau sind, ist unklar.

Wer seinen PC allerdings selbst zusammenbaut der weiss was in ihm steckt und kann dementsprechend auch anders auf Fehler etc. reagieren.

Wir von der Amigos Unidos Redaktion wollen einmal einen Komplett PC darstellen wie er aussehen könnte. Die gezeigten Bauteile sind alle auf Amazon.de erhältlich und können direkt bestellt werden.

Die Beschreibung umfasst nicht nur den Rechner sondern auch noch einige Extras, wie Monitor, Tastatur etc.

Der Computer besitzt den neusten Prozessor von Intel den Core i7. Außerdem wird er mit einer superschnellen Grafikkarte ausgestattet. Die zusätzliche 32GB Festplatte ist nur für das Betriebssystem. Denn mit der neuen SSD Technologie kann das Betriebssystem um einiges schneller geladen werden. Weiter besitzt der Rechner noch einen zusätzlichen CPU Kühler der es erlaubt, den Prozessor zu übertakten (Overclocking).

Alles in allem ist der Rechner aktuell ausgestattet und ist auch für anspruchsvolle Zocker eine super Sache.

Mit diesen Bauteilen ist der PC ein Ferrari unter den Computer.

Die meisten Bauteile sind von Corsair, Die Firma Corsair ist der Mercedes unter den Bauteilen für Computer!

Hier einmal die Daten im Detail:

  • Prozessor: Intel Core i7 3,06Ghz 8MB Cache LGA 1366
  • Arbeitsspeicher: Corsair 8GB 1.600 Mhz
  • Grafikkarte: Saphire ATI Radeon HD 5870 1GB GDDR 5
  • Mainboard: ASUS Sabertooth X58
  • Festplatte Betriebssystem: Corsair CSSD V32 GB (SSD Festplatte)
  • Festplatte Daten: Western Digital 1TB 7.200rpm
  • Netzteil: Corsair 700 Watt
  • Laufwerk: LG Blue-Ray Brenner 10x
  • CPU Kühler: Scythe SCNJ 3.000 Ninja 3
  • Gehäuse: Cooler Master HAF932 Gehäuse ATX Big

Gesamtpreis Computer: 1.218€

Zu dem PC sollte man noch Windows 7 64Bit Version kaufen und evtl. noch einen schönen 22 Zoll Monitor von Samsung. Außerdem sind als Tastatur und Maus, die Logitech MX 5500 Revolution, sehr interessant.

Wer Fragen zum zusammenbauen hat, bitte in den Kommentarbereich posten. Wir werden euch dabei helfen!







Die oben genannten Bauteile stellen nur einen Vorschlag vor. Diese wurden nie selbst von der Redaktion zusammengebaut. Damit haftet die Amigos Unidos Redaktion nicht für evtl. unpassenden Bauteile oder Zusammenstellungen. Amigos-Unidos.de übernimmt keinerlei Haftung für diese Zusammenstellung!

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Fake or Not Check - Football Tricks

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare