Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.



Artikel-Schlagworte: „CPU“

Iphone 6 vs. komplett PC Stand 2000

Was leistet ein Iphone 6 gegenüber einem Desktop PC aus dem Jahre 2000

Kompakt PC 2000 vs. Apple Iphone 6

Kompakt PC 2000 vs. Apple Iphone 6

Im Jahr 2000 waren die Desktop Rechner von Medion und Co. das non plus ultra was es auf dem PC Markt gab. Die Desktop Rechner von damals waren allerdings immernur wenige Jahre brauchbar nachdem das Betriebssystem oder die Spieleindustrie es nicht mehr zuliesen diese normal nutzen zu können ohne massive einbussen. Was allerdings bei den PCs galt gilt heute beinahe auch für die Smartphones. Ein zwei Jahre altes Smartphone lässt sich noch gut bedienen und kann dem Stand der Dinge mithalten, doch wer versucht mit einem 4 Jahre alten Gerät aktuelle Apps oder Betriebssystem zu laden wird weniger Freude an der Handhabung haben.

Preislich gelten Smartphone nicht gerade zu den Schnäppchen. Jedoch waren PCs damals auch nicht gerade eine günstige Alternative um sich an den elektronischen Medien zu vergnügen.

 

Iphone 6 Kompakt PC 2000
CPU Mhz 2x 1’400 667
Arbeitsspeicher 1GB LPDDR3 125MB S-DRAM
Festplattenspeicher 64GB 20GB
Auflösung 1334 x 750 Pixel 1280 x 1024 Pixel
Modem 4G – 20 Mbps 56k Modem
Max. Downstream ca. 1MB/s ca. 6kb/s
Kosten 799 € 1’000 €

Welchen CPU von Intel kann man empfehlen

Welcher der drei Top CPUs von Intel soll es werden  i3, i5 oder i7

Im Computerdschungel gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten sich den PC zu bestücken. Wenn man sich schon zwischen den zwei großen Rivalen AMD und Intel geeinigt hat, bleibt immer noch die Frage, welcher von denen soll es dann nun werden.

Es gibt hauptsächlich erst einmal drei verschiedene Grundklassen (alle Sondermodell ausgenommen). Darunter wären der Intel Core i3 530 2,93Ghz Prozessor, Intel Core i5 750 2,66Ghz Prozessor und der Intel Core i7 920 2,66Ghz Prozessor.

Die Baureihen verfügen über zwei physikalische Kerne und können vier Threads gleichzeitig bearbeiten. Der Hauptunterschied zwischen dem i3 und i5 ist der, dass der i5 sich automatisch selbst übertakten kann sobald dies verlangt wird. Dadurch entsteht eine automatische Mehrleistung für den CPU.

Der Intel Core i7 verfügt über einen vier Kern Prozessor und kann acht Threads parallel laufen lassen. Der Intel Core i7 ist allerdings nur etwas für diejenigen die den PC zum Zocken verwenden wollen oder evtl. Videoschnitt und große Grafiken am PC bearbeiten.

Der Intel Core i7 920 mit 2,66Ghz ist für Leistungsstarke PCs eine gute Wahl.


Welchen Intel Core Prozessor würdes du dir kaufen oder hast du bereits?

View Results


Loading ... Loading ...

Benchmark der schnellsten CPU’s

Welcher Intel Chip ist der schnellere – Quad Core vs. Core i

Core i7 980X Extreme Edition Verpackung

Core i7 980X Extreme Edition Verpackung

Ich habe einmal die bekanntesten Core Prozessoren herausgesucht und verglichen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die „alten“ Quad Core Prozessoren sehr gut noch abschneiden und somit noch zeitgemäß sind.

Dabei liegt der kleinste Prozessor bei 95€ und das Flagschiff der CPU’s bei 1.046€.

Ich habe zum Beispiel den Quad Core Q9450 mit 2,66Ghz. Dieser ist zwar nicht beim Vergleich mit dabei ist aber etwas Leistungsstärke als der Q6700.

Disen CPU habe ich Overclockt auf 3,2Ghz und bin mit dem Ergebniss sehr zufrieden.

Denn mit diesem Wert ist der CPU beinahe so stark wie der Intel Core 2 Extreme QX9770.

Die Prozentzahlen gehen von einem Soll Wert bei 100% aus dem ein Pentium 4 HT560 mit 3,6Ghz zugrunde liegt!

Hexa-Core schlägt Quad-Core

Intel Core i7 980X: Die erste 6-Kern-CPU für Desktops im Test

Mit dem Core i7 980X präsentiert Intel seinen ersten Desktop-Prozessor mit sechs Kernen. Gegen die neue Highend-CPU sehen im Test selbst die schnellsten Quad-Cores alt aus – der 980X ist das aktuell stärkste PC-Herz.

Core i7 CPU Test

Core i7 CPU Test

Bereits seit geraumer Zeit haben Intel und AMD Sechskern-CPUs im Angebot. Nie davon gehört? Das ist gar nicht so unwahrscheinlich, denn diese mit „Intel Xeon Dunnington“ und „AMD Opteron Istanbul“ benannten Prozessoren wurden nur für den Server-Markt veröffentlicht. Da diese Modelle und die dazugehörenden Plattformen sehr teuer sind und diese CPUs auch für den Server-Einsatz konzipiert sind, lohnt sich der Einsatz in einem PC nicht.

Ab sofort sechs Kerne für PCs
Nun bricht aber auch auf dem Desktop-Markt die 6-Kern-Ära an – und wieder mal hat Intel die Nase vorne. Der neue Core i7 980X gehört zur Gulftown-Generation, ist im modernsten 32-nm-Verfahren gefertigt und bietet sechs physikalische Kerne und die Möglichkeit, zwölf Threads parallel zu bearbeiten.

Top-Performance und günstige Alternativen
Die Messwerte zeigen ganz klar: Momentan ist der neue 6-Kerner die absolut schnellste Desktop-CPU im Test. Besonders anspruchsvolle  Anwendungen wie Videoschnitt, Audio-Bearbeitung, CAD-Anwendungen oder 3D-Rendering mit Multi-Core-Ünterstützung profitieren vom Geschwindigkeits-Bonus. Für Games und normale Anwendungen tun es nach wie vor Quadcore-CPUs als günstige Alternative aber auch – wir stellen ihnen die besten Modelle vor.

Quelle: chip.de

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Ist der "Apokalyptischer Reiter von Ägypten" ein Fake?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare