Artikel-Schlagworte: „4“

Erstmals iPhone 5 aufgetaucht

Auf der Apple Webseite im Detail zu bestaunen

iPhone 5 neues Design

iPhone 5 neues Design

Auf der schweizerischen Apple Webseite konnte man bis vor kurzem noch das neue iPhone 5 bestaunen.

Auf der Webseite war ein versteckter Link angegeben. Über diesen konnte man eine sehr ausführliche Produktbeschreibung erkennen.

Einige Details kommen daher bereits schon sagen. Es wird, insofern das Video echt ist, ein 4,2 Zoll Display haben und bedeutend dünner sein als das iPhone 4.

Gefunden hat es ein gewisser User namens Peter. Dieser hat den Besuch der Webseite als Video aufgezeichnet und in YouTube veröffentlicht.

Mehr dazu siehe unten im Video.

Der Link wurde allerdings bereits während des Videos entfernt. Andere Apple Stores aus anderen Ländern zeigen diesen versteckten Link jedoch nicht.

Update 11.08.2011

Neues Video über die Wahrscheinlichkeiten der Neuerungen aufgetaucht.

Heftiges Erdbeben in Spanien / Lorca

Mehrere Tote bei starkem Erdbeben in Süd Spanien

Erdbeben in Spanien

Erdbeben in Spanien

Ein Erdbeben der Stärke 5,3 erschütterte heute die Küstenregion in Spanien. Bei dem schweren Erdbeben sind bereits schon mehr als 7 Todesopfer zu verzeichnen.

Die Stadt Lorca bei Murcia hat es dabei am schlimmsten getroffen. Die Bilder die gezeigt werden geben einem ein ungefähres Bild wie stark das Beben war.

In etlichen Häuserwänden sind lange Rieße zu sehen.

Ein Reporter hat gerade eine Kirche im Fernsehen gezeigt, als vor seinen Füssen der Kirchturm herab fällt.

Update:

Die beiden Erdbeben ereigneten sich um 17:05 Uhr und um 18:47 Uhr.


Größere Kartenansicht

Hotelpreisvergleich von Großstädten

Die Metropolen der Erde und ihre Hotelpreise

Züri City Hotelpreisvergleich

Züri City Hotelpreisvergleich

Die Amigos Unidos Redaktion wollte einmal wissen, welche Stadt eigentlich, pro Übernachtung, am teuersten ist. Dafür wurden einige große Metropolen weltweit ausgesucht.

Folgende Städte wurden von uns untersucht:

  1. Bangkok
  2. Barcelona
  3. Berlin
  4. London
  5. Tokio
  6. Zürich

Damit ein genauerer Vergleich möglich ist, haben wir jeweils die ersten sechs Hotels ausgewählt, welchem am nächsten zum Stadtzentrum stehen. Dies sollte dem normalen Tourist ebenbürtig sein.

Damit ein Endergebnis erzielt werden konnte wurden alle Hotels, welche als erstes angezeigt wurden summiert. Dabei wurden die Preise addiert und durch die Anzahl (sechs) der Hotels geteilt. Dies sollte dann dem Durchschnittspreis eines Zimmers für zwei Personen pro Nacht entsprechen. Außerdem werden noch die Anzahl der Sterne der ausgewählten Hotels notiert.

Der Zeitraum wurde für Mitte August festgelegt.

Durchschnittspreise im Hotelpreisvergleich

  1. Bangkok Ø 59,43€ – bei (3x 5 Sterne, 2x 4 Sterne & 1x 3 Sterne)
  2. Barcelona Ø 118,51€ –  bei (6x 4 Sterne)
  3. Berlin Ø 117,35€ – bei (3x 5 Sterne & 3x 4 Sterne)
  4. London Ø 216,50€ – bei (2x 5 Sterne & 4x 4 Sterne)
  5. Tokio Ø 152,90€ – bei (6x 5 Sterne)
  6. Zürich Ø 302,73€ – bei (1x 5 Sterne & 5x 4 Sterne)

Der Vergleich zeigt deutlich in welchen Großstädten es sich im Schnitt günstiger residieren lässt.

Die günstigen Durchschnittshotelpreise pro Nacht und Stadtzentrumnah

  1. Bangkok          59,43€
  2. Berlin              117,35€
  3. Barcelona    118,51€
  4. Tokio              152,90€
  5. London         216,50€
  6. Zürich          302,73€

In Zürich wohnt man mehr als 400% teurer als in Bangkok. Wer sich für Bangkok entscheidet kann dort für den gleichen Preis fünf Nächte bleiben. Hingegen es da für Zürich nur für eine Nacht reichen würde.

Dass die Unterschiede so extrem ausfallen hatten wir uns vorher auch nicht gedacht. Was allerdings etwas merkwürdig ist, ist das Berlin und Tokio so günstig ausfallen.

In den kommenden Tagen werden wir diesen Hotelpreisvergleich für die beliebtesten Urlaubsziele ausweiten.

Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Bist du mit der aktuellen Situation in Kehl zufrieden?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare