Artikel-Schlagworte: „35“

Hotelpreisvergleich von Großstädten

Die Metropolen der Erde und ihre Hotelpreise

Züri City Hotelpreisvergleich

Züri City Hotelpreisvergleich

Die Amigos Unidos Redaktion wollte einmal wissen, welche Stadt eigentlich, pro Übernachtung, am teuersten ist. Dafür wurden einige große Metropolen weltweit ausgesucht.

Folgende Städte wurden von uns untersucht:

  1. Bangkok
  2. Barcelona
  3. Berlin
  4. London
  5. Tokio
  6. Zürich

Damit ein genauerer Vergleich möglich ist, haben wir jeweils die ersten sechs Hotels ausgewählt, welchem am nächsten zum Stadtzentrum stehen. Dies sollte dem normalen Tourist ebenbürtig sein.

Damit ein Endergebnis erzielt werden konnte wurden alle Hotels, welche als erstes angezeigt wurden summiert. Dabei wurden die Preise addiert und durch die Anzahl (sechs) der Hotels geteilt. Dies sollte dann dem Durchschnittspreis eines Zimmers für zwei Personen pro Nacht entsprechen. Außerdem werden noch die Anzahl der Sterne der ausgewählten Hotels notiert.

Der Zeitraum wurde für Mitte August festgelegt.

Durchschnittspreise im Hotelpreisvergleich

  1. Bangkok Ø 59,43€ – bei (3x 5 Sterne, 2x 4 Sterne & 1x 3 Sterne)
  2. Barcelona Ø 118,51€ –  bei (6x 4 Sterne)
  3. Berlin Ø 117,35€ – bei (3x 5 Sterne & 3x 4 Sterne)
  4. London Ø 216,50€ – bei (2x 5 Sterne & 4x 4 Sterne)
  5. Tokio Ø 152,90€ – bei (6x 5 Sterne)
  6. Zürich Ø 302,73€ – bei (1x 5 Sterne & 5x 4 Sterne)

Der Vergleich zeigt deutlich in welchen Großstädten es sich im Schnitt günstiger residieren lässt.

Die günstigen Durchschnittshotelpreise pro Nacht und Stadtzentrumnah

  1. Bangkok          59,43€
  2. Berlin              117,35€
  3. Barcelona    118,51€
  4. Tokio              152,90€
  5. London         216,50€
  6. Zürich          302,73€

In Zürich wohnt man mehr als 400% teurer als in Bangkok. Wer sich für Bangkok entscheidet kann dort für den gleichen Preis fünf Nächte bleiben. Hingegen es da für Zürich nur für eine Nacht reichen würde.

Dass die Unterschiede so extrem ausfallen hatten wir uns vorher auch nicht gedacht. Was allerdings etwas merkwürdig ist, ist das Berlin und Tokio so günstig ausfallen.

In den kommenden Tagen werden wir diesen Hotelpreisvergleich für die beliebtesten Urlaubsziele ausweiten.

Night Shopping im Wal Mart

Mikrowellenessen für unter einem Dollar

Mikrowellenessen für unter einem Dollar

Mikrowellenessen für unter einem Dollar

Nachdem wir Nachts gegen halb zwei in Jacksonville eingetroffen waren, sind wir noch schnell zum Wal Mart gefahren um einige Dinge zu kaufen. Wir nutzen diese Gelegenheit, da wir heute bereits das Auto wieder abgegeben haben.

Werthers Original Caramel Karamella

Werthers Original Caramel Karamella

Wir sind eigentlich davon ausgegangen, dass um diese Uhrzeit, fast niemand mehr einkaufen ist, doch dem war nicht so. Es waren immernoch einige die teilweise auch viel eingekauft haben.

Am Gefrierschrank haben wir dann die günstigen Mikrowellenprodukte gesehen. Es gibt dort Fleischgerichte mit Nudeln für nur 0,88$ (0,64€). Ich habe es zwar noch nicht probiert, aber sogar wenn es nicht umwerfend schmecken sollte, ist das ein sehr guter Preis für eine kleine schnelle warme Mahlzeit. Damit haben wir wieder einen Grund mehr gefunden, weshalb in den USA soviele Menschen auf stundenlanges Kochen verzichten.

Im Wal Mart gibt es auch einige deutschen Produkte wie zum Beispiel Rocher. Rocher ist allerdings ziemlich teuer. Dagegen habe ich Werthers Original Caramel Bonbons für nur 2$ gefunden. Die Packung ist 147g schwer und kostet in Euro 1,47€. Ich habe eben im Internet einmal den deutschen Preis herausgesucht. In Deutschland kostet Werther Original Karamell 125g zwischen 1,59-1,89€. Beim Aldi gibt es die für 1,49€ die 135g Packung.

Somit kostet die Aldi Packung im Vergleich zum Wal Mart 10% mehr.

In den nächsten Tagen werden wir einmal die Stadt mit dem Fahrrad unsicher machen. Weit werden wir nicht kommen, da es keine Fahrradwege gibt und die Entfernungen sehr gross sind. Aber zum Strand, Wal Mart und zur Mall wird es wohl reichen.

Nächstes Wochenende geht es für drei Tage wieder nach Charlotte für ein grosses Barbecue. Weiter bin ich auch auf Halloween gespannt.



Login / Translation
    Google Translater Google Translater
Polls


Sollte das Bierbike verboten werden?

View Results


Loading ... Loading ...
letzten 50 Kommentare